Peter PICC Line

Produktbeschreibung


Das einzigartige Lehrmodell für das Einführen peripher inserierter Zentralkatheter (PICC).

Peter PICC ist ein tragbares, leichtes Lehrmodell, das eine anatomisch korrekte Vena cava,

subclavia, jugularis, mediana basilica, basilica und cephalica zeigt.

Das bewegliche Kinn simuliert die Okklusion der Vena jugularis,

die das Weiterschieben des Zentralkatheters behindern kann.

Das Modell ermöglicht es den Mitarbeitern, die sterile Technik der Kathetervorbereitung und -insertion zu üben.

Tastbare Rippen lassen den Lernenden üben, die richtige Katheterlänge vom Insertionspunkt

bis zum 2. oder 3. Interkostalraum abzuschätzen und die richtige Lage der Katheterspitze

in der durchsichtigen Vena cava superior zu kontrollieren.

Das Legen eines Standard-i.v.-Katheters in die großen, noch eben durch

die durchscheinende Armhaut erkennbaren Venen ist ebenfalls möglich.

Peter PICC Line ist ein Modell eines oberen Torso mit Hals, Kinn, rechtem Arm, Rippen, Muskelgewebe,

Armhaut, Körperhaut, Körpervenenset mit durchsichtiger Vena cava superior,

und Flüssigkeitsbehälter mit Schläuchen in einer haltbaren,

weichen Stofftragetasche mit einer zusätzlichen Zubehörtasche.

Produktdetails


Art-Nr.:
EZR18802
Yatego Nr.:
4fc66c2e218a7
1.020,99
inkl. gesetzl. MwSt
Versandkosten:
0,00 € nach Deutschland
Lieferzeit:
Lieferzeit 2 - 3 Werktage
Verfügbarkeit:
 Produkt auf Lager
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.
Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.