Boveda Befeuchter Pouch 72% 60 Gramm einzeln

Produktbeschreibung


Vor allem für Reisehumidore und kleine Tischhumidore bis maximal 50 Zigarren ist die Befeuchtung mittels des Boveda-Systems eine wirklich geniale und zuverlässige Lösung. Im Humidordeckel wird ein perforiertes Aluminiumgehäuse oder Cederholzhalterung magnetisch befestigt, dort hinein wird das Boveda-Kissen gesteckt. Darin befindet sich eine gesättigte Salzlösung. Durch die Microporen des Kissens kann Wasserdampf in den Humidor entweichen, das Prinzip der so genannten "Feuchtenormale" verhindert dabei zuverlässig eine Überfeuchtung. Der Wert von 72% wird zuverlässig gehalten. Nach ca. 6-10 Wochen ist das Wasser aus dem Kissen verdunstet und es fühlt sich hart an. Man zieht das nun trockene Kissen aus der Halterung und ersetzt es durch ein neues Kissen.
Nachteil: Man muss immer wieder die Kissen für rund ? 4.- nachkaufen. Was, gemessen am perfekten Lagerungsergebnis, mehr als gerechtfertigt ist.
Tipp, kaufen Sie den 12er Pack zum Preis von 11 Stück. Art-Nr. 15/7/002
Halterung für ein Boveda Pack Alu 15/7/003

Vorteile: In kleinen Humidoren funktioniert das System wirklich hervorragend (in großen dagegen nicht, da die Feuchteabgabe in großen Volumina zu langsam erfolgt), man muss nicht mit Wasser herumhantieren, es ist absolut hygienisch, Bedienungsfehler sind ausgeschlossen.

Das Boveda Zwei-Wege-Befeuchtungssystem
Herkömmliche Befeuchtungslösungen für Reise- und Tischhumidore basieren meist auf Schwämmen, die regelmäßig mit destilliertem Wasser getränkt werden müssen. Diese bringen einige Nachteile mit sich: Sie müssen den Luftfeuchtegehalt regelmäßig kontrollieren und die Humidorbefeuchter umständlich auffüllen. Die Luftfeuchtigkeit unterliegt Schwankungen, die abhängig von der Füllmenge des Humidors und der des Schwammsystems sind. Das kann sich natürlich negativ auf die gleichmäßige Reifung einiger Cigarrensorten und den Erhalt von Aroma und Qualität auswirken. Außerdem sind Schwammsysteme anfällig für Bakterien und Schimmel im Humidor.
Die Humidifier von Boveda sind ein sicheres und intelligentes Befeuchtungssystem, das zudem noch sauber und kinderleicht zu handhaben ist. Der Boveda Pack wird einfach in den Humidor gelegt und tut seine Arbeit. Das bedeutet, er hält die Luftfeuchtigkeit konstant auf dem angegebenen Niveau. Dazu gehört auch, dass er auf Schwankungen der internen Luftfeuchtigkeit reagiert und sie ausgleicht.
Möglich wird das durch ein reverses Osmose-Membran-Prinzip im Inneren der Boveda Packs. Eine feine Membran lässt ausschließlich reines Wasser hindurch - aus dem Cigarrenbefeuchter heraus oder hinein. Damit bietet es im Gegensatz zu offenen Schwammsystemen Keimen und Bakterien keine Brutstätte. Die Befeuchter für den Humidor von Boveda sind vollkommen sicher und ungiftig: Für die Regulation der Luftfeuchtigkeit sorgt eine saturierte Salzlösung im Inneren, die nach einem einfachen physikalischen Prinzip reines Wasser durch die Membran nach außen abgibt, wenn die Luftfeuchtigkeit in der Umgebung zu gering ist, oder umgekehrt Wasser aufnimmt, wenn sie zu hoch ist.
Da kein Humidor absolut dicht ist und durch das Öffnen des Deckels bzw. die Entnahme der Zigarren Feuchtigkeit verloren geht, müssen die Humidifier nach zwei Monaten ausgetauscht werden. Auch das geht sauber und schnell: Sie nehmen einfach den alten Pack heraus und ersetzen ihn durch einen neuen.

Produktdetails


Art-Nr.:
15/7/001-1
Yatego Nr.:
56be776a89850
4,00
inkl. gesetzl. MwSt
Versandkosten:
4,95 € nach Deutschland Versandkostentabelle öffnen
Verfügbarkeit:
 Produkt auf Lager
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.
Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.