Opok 2011

Produktbeschreibung


Ein leichter frischer Wein und doch komplex durch vier sich wunderbar ergänzende Sorten. Das für die Südsteiermark typische Kalkmergelgestein wird auch als Opok bezeichnet und ist namensgebend für diesen Wein. Dieser Boden prägt ihn, macht ihn einzigartig und unverwechselbar. Dieser Wein ist ein vielseitig einsetzbarer Begleiter zu Speisen und macht Lust auf mehr. Enthält Sulfite.

Ausbau:
Lese von Hand, Selektion im Weingarten, Rebeln und Quetschen, keine Mostfiltration, spontane Vergärung im Holzfass, schonende Pressung über 4 Stunden, minimaler Einsatz von Schwefel, 2 Jahre Lagerung und Reifung im großen Holzfass.

Bodentyp:
Von Opokböden mit höherem Lehmanteil. Aus unterschiedlichen Sorten und Weingartenhängen des Weingutes.

Sorten: Sauvignon Blanc, Morillon, Welschriesling, Gelber Muskateller

Verschluss: Naturkork

Alkoholgehalt: 12 %
Restzucker: 3,2 g
Säure: 6,5 g

Produktdetails


Yatego Nr.:
55f8345f98b82
12,70
inkl. gesetzl. MwSt
Versandkosten:
6,80 € nach Österreich Versandkostentabelle öffnen
Verfügbarkeit:
 Produkt auf Lager
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.
Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.