AG für Eisen-Industrie und Brückenbau vorm. J C Harkort Duisburg Aktie 1925 u.a.

Produktbeschreibung






Actiengesellschaft für Eisen-Industrie und Brückenbau
vormals Johann Caspar Harkort



20 RM Original Stamm Aktie / Duisburg ( Hochfeld ) , im Mai 1925



selten / nur St.-3- waren im BAROV / lochentwertet

AR Bankier Carl Th. Deichmann, Krufft , Liebe-Harkort / VS Josef Rademacher , Dr. Brunner

das erste Bild zeigt ein Beispiel der Brückenbau Aktivität - Norderelbebrücke in Hamburg



Gleichfalls bieten wir von dieser Gesellschaft an :



400 Mark , 1884 , rot/braun , äußerst selten , Originalunterschrift Harkort , zu ? 598,00
1200 Mark , 1899 , Hochformat , blau/rot , sehr selten , zu ? 289,00
400 Mark , 1903 , Hochformat , grün , selten , zu ? 189,00
1200 Mark , 1920 , blau , sehr selten , zu Euro 159,00
1200 Mark , 1922 , blau , sehr selten , zu Euro 149,00
20 RM - Prioritäts-Stammaktie , 1925 , grünlich , nur St.-2- im BAROV , zu Euro 155,00



Johann Caspar Harkort übernahm von seinem Onkel , Friedrich Harkort , die Werkstadt in Hagen und verlegte sie aus Platzmangel bald nach Duisburg - Hochfeld an den Rhein . Betrieb des früher Harkortschen Brückenbau- und Eisenfabrikationsgeschäftes, Wagenbau, Bau von Schwimmdocks; auch Übernahme aller in das Ingenieur- und Baufach einschlagenden Arbeiten. Die Gesellschaft befaßte sich mit der Anfertigung und betriebsfertigen Aufstellung von Brücken-Eisenhochbauten aller Art, Straßenbahnwagen, Omnibus Karrosserien , Leuchtturm , Fördergerüst und sonstigen Eisen-Wasserbauten, sowie mit der Herstellung von Eisenbahn-, Güter- , und Personenwagen, die Rotunde zur Weltausstellung in Wien 1873 verschaffte weltweite Anerkennung, wie auch bekannte Brückenbauwerke in Krefeld , Witten-Bommern , Hamburg , Rheinbrücke bei Worms und die Glienicker Brücke in Berlin.



Die Wurzeln des Unternehmens reichen bis in das Jahr 1674 zurück; AG seit 22.8.1872. Die Gesellschaft stellte Anfang November 1931 ihre Zahlungen ein. Am 14.12.1931 wurde das Vergleichsverfahren eröffnet. In der G.-V. erklärte die Verwaltung, daß die Zahlungseinstellung habe erfolgen müssen, weil nach dem Zusammenbruch des Bankhauses Deichmann & Co. eine Beschaffung der erforderlichen Mittel unmöglich war. 1933 Verkauf der Anlagen an die Demag-AG, Duisburg. Quelle : Dr. Busso Peus
Weitere Wertpapiere aus dem Ruhrgebiet finden Sie in meinem



Wir bieten historische Wertpapiere in großer Auswahl , dekorative Firmenrechnungen , Geburtstagszeitungen , Bücher und Grafik zum Thema Börse / Beim Kauf eines Angebotes erhalten Sie gratis einen kleinen Ratgeber / Erläuterung zu diesem faszinierenden Sammelgebiet / Hobby // Finden Sie Original Dokument e mit Garantie und 30 Tage Rückgaberecht





Besuchen Sie meinen shop / Stöbern macht Spaß !!!!!!



Wir bieten historische Wertpapiere an, die keinerlei Anspruch an das Gesellschaftsvermögen oder auf eine Rückzahlung darstellen - ausschließlich Sammler Objekte

Foreign customers are welcome /For questions or more details please contact us in germany / paypal or bank transfer accepted / Visit my shop and enjoy


function hideGallery() { if(navigator.appName != "Netscape"){ document.getElementById('andale_gallery').style.display = "none"; }}function showGallery(pswf, pwidth, pheight) { if(navigator.appName != "Netscape"){ document.getElementById('andale_gallery').style.display = "block"; myGalleryObj = window.document.gallery; myGalleryObj.movie = '' + pswf; myGalleryObj.width = pwidth; myGalleryObj.height = pheight; myGalleryObj.FlashVars = 'cid=12710209_hajopl&mid=7&inlineGalServer='; }}function showGalleryDefault() { if(navigator.appName != "Netscape"){ document.getElementById('andale_gallery').style.display = "block"; }}
document.writeln(''); document.writeln(''); document.writeln(''); document.writeln(''); document.writeln(''); document.write(''); document.write(''); document.writeln(''); document.writeln(''); document.writeln(''); document.writeln('');

Produktdetails


Art-Nr.:
310331511204
Yatego Nr.:
52860f0a2a402
139,00
inkl. gesetzl. MwSt
Versandkosten:
2,50 € nach Deutschland Versandkostentabelle öffnen
Lieferzeit:
Lieferzeit 1 - 2 Werktage
Verfügbarkeit:
 Produkt auf Lager
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch 1 verfügbar.
Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.