Rheinische Stahlwerke zu Duisburg M. histor. Aktie 1908 Rheinstahl Essen Thyssen

Produktbeschreibung


Rheinische Stahlwerke zu Duisburg - Meiderich

1000 Mark Original Aktie / Duisburg-Meiderich , im Juni 1908

lochentwertet / 37,5 x 26 cm - nur ein Exemplar vorrätig

das erste Bild zeigt eine typische Stahlwerkszene / gehört nicht zum Angebot

Aufsichtsrat - Lambert Bicheroux / Vorstand - Emil Goecke

Bergbau, Verarbeitung, Verwertung und Vertrieb seiner Erzeugnisse und Vornahme aller damit zusammenhängenden Geschäfte. Gegründet am 27.5.1870 durch deutsche, belgische und französische Aktionäre mit 1 Mio. Francs Kapital als "S.A. des Aciéries Rhénanes à Meiderich" mit juristischem Sitz in Paris. In Meiderich wurde eine Bessemer-Stahlgießerei und eine Fabrik für feuerfestes Material errichtet. 1872 Sitzverlegung nach Meiderich (bis 22.2.1927, danach Essen), 1878 Sanierung und komplette Neuausgabe der Aktien. Entwicklung: 1900 Fusion mit der Gewerkschaft Centrum, Wattenscheid. 1904 Angliederung der AG Duisburger Eisen- und Stahlwerke, Duisburg.



1916 Angliederung der AG Balcke, Teilering & Cie., Benrath, und der Vereinigte Walz- und Röhrenwerke AG vorm. Boecker & König, Hohenlimburg. Mit Wirkung ab 1.4.1926 gingen die Erzgruben und die Erzgrubenfelder sowie sämtliche Hütten- und Stahlwerke und die entsprechenden Beteiligungen an die Vereinigte Stahlwerke AG in Düsseldorf über. Für die Einbringung wurden gewährt: RM 68.000.000.- Vereinigte Stahlwerke-Aktien und RM 7.000.000.- Vereinigte Stahlwerke-Genußscheine B; die Vorräte wurden gegen Barzahlung übernommen (entspricht einer 9-prozentigen Beteiligung an der neuen Gesellschaft). Im Lauf der Firmengeschichte vielfache Beteiligungskäufe und -verkäufe von Gewerkschaften und vergleichbaren Gesellschaften.



Ab 1929 fanden umfangreiche Portfolio-Veränderungen in Kooperation mit der I. G. Farbenindustrie AG statt. Beteiligungen (1943): 1. A. Riebeck'sche Montanwerke AG, Halle (Saale). 2. Vereinigte Stahlwerke AG, Düsseldorf. 3. I. G. Farbenindustrie AG, Frankfurt (Main). 4. Rheinisch-Westfälisches Elektrizitätswerk, Essen. 5. Rheinstahl-AG. 6. Joseph Schürmann GmbH (Reederei und Kohlenhandel), Duisburg. 7. Ruhrgas AG, Essen. 8. Gesellschaft für Teerverwertung mbH, Duisburg-Meiderich. 9. Gesellschaft für Teerstraßenbau mbH, Essen. 10. Steinkohlen-Elektrizität AG, Essen. 11. Heilbad Salzig. 12. Union Rhein Braunkohlen-Kraftstoff AG, Wesseling. Großaktionäre (1943): 1. I. G. Farbenindustrie AG, Frankfurt (Main), (47,4 %). 2. Gruppe Waldthausen, Essen.



Neugründung 1951/1952 im Zuge der Montanentflechtung als Rheinstahl-Rheinische Stahlwerke und Übertragung des Rheinstahl-Bergbauvermögens auf die Arenberg Bergbau-Gesellschaft mbH. 1973 von Thyssen (heute ThyssenKrupp) übernommen, 1976 wird die Rheinstahl AG in Thyssen Industrie AG umfirmiert und geht später voll im heutigen Konzern ThyssenKrupp auf. Quelle : Dr. Busso Peus

Weitere Dokumente aus der Stahlindustrie und ThyssenKrupp finden Sie in meinem

Wir bieten historische Wertpapiere in großer Auswahl , dekorative Firmenrechnungen , Geburtstagszeitungen , Bücher und Grafik zum Thema Börse / Beim Kauf eines Angebotes erhalten Sie gratis einen kleinen Ratgeber / Erläuterung zu diesem faszinierenden Sammelgebiet / Hobby // Finden Sie Original Dokumente mit Garantie und 30 Tage Rückgaberecht

Ob exklusive Aktie oder preiswertes Geburtstagsgeschenk - Sie finden es in meinem shop :

Geben Sie in der shop-suche einfach Ihren Suchbegriff ein , z.B. Name , Datum , Ort , Firma , Branche etc.



Wir bieten historische Wertpapiere an, die keinerlei Anspruch an das Gesellschaftsvermögen oder auf eine Rückzahlung darstellen - ausschließlich Sammler Objekte



function hideGallery() { if(navigator.appName != "Netscape"){ document.getElementById('andale_gallery').style.display = "none"; }}function showGallery(pswf, pwidth, pheight) { if(navigator.appName != "Netscape"){ document.getElementById('andale_gallery').style.display = "block"; myGalleryObj = window.document.gallery; myGalleryObj.movie = '' + pswf; myGalleryObj.width = pwidth; myGalleryObj.height = pheight; myGalleryObj.FlashVars = 'cid=12710209_hajopl&mid=7&inlineGalServer='; }}function showGalleryDefault() { if(navigator.appName != "Netscape"){ document.getElementById('andale_gallery').style.display = "block"; }}
document.writeln(''); document.writeln(''); document.writeln(''); document.writeln(''); document.writeln(''); document.write(''); document.write(''); document.writeln(''); document.writeln(''); document.writeln(''); document.writeln('');

Produktdetails


Art-Nr.:
310690248710
Yatego Nr.:
528618c7135be
59,00
inkl. gesetzl. MwSt
Versandkosten:
2,50 € nach Deutschland Versandkostentabelle öffnen
Lieferzeit:
Lieferzeit 1 - 2 Werktage
Verfügbarkeit:
 Produkt auf Lager
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch 1 verfügbar.
Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.