Geweihtes Thai Amulett Glücksgöttin Nang Kwak für geschäftlichen und finanziellen Erfolg sowie für Gesundheit, Glück und Wohlstand vom ehrwürdigen Phra Khru Wisutthi (Kanchanakhun), Abt des Wat Mano Thammaram (auch Wat Nang No) Kanchanaburi, Thailand.

Produktbeschreibung


Nang Kwak Nuea Pong Ruun Maha Chook Mahalap Maha Mongkoln 109 Thai Amulett des ehrwürdigen Phra Khru Wisutthi (Kanchanakhun), Abt des Wat Mano Thammaram (auch Wat Nang No) Tambon Mueang Chum, Amphoe Tha Mueang, Changwat Kanchanaburi, Thailand, aus dem Jahr B.E. 2544 (2001).

Phra Khru Wisutthi ist für seine Glück- und Wohlstand-schenkenden Amulette weit über die Provinz Kanchanaburi hinaus bekannt. Nicht selten besuchen ihn Gläubige aus einer der viele hundert Kilometer entfernten Provinzen, um ein Amulett von ihm zu empfangen.

Der ehrwürdige Phra Khru Wisutthi erschuf das Amulett aus heiligen Ingredienzien und weihte es zusammen mit 108 weiteren Mönchen.

Es zeigt auf der Vorderseite die Glücksgöttin Nang Kwak, die Glück, Geld (ursprünglich: Silber und Gold) und Wohlstand sowie bei Selbständigen gute Geschäfte und viele Kunden herbeiwinkt. Auf der Rückseite befindet sich das Tempel-Yahn mit dem Schriftzug "Wat Nang No".

Das Amulett befindet sich in einer silberfarbenen Metallfassung in Tropfenform, Höhe ca. 4,5 cm, Breite ca. 2,8 cm, Dicke ca. 1,3 cm und Gewicht ca. 12 Gramm. Das Amulett wird zusammen mit der Original Tempel-Amulettbox geliefert, die wie folgt beschriftet ist: "Mae Nang Kwak Ruun Maha Chook Maha Lap Maha Mongkoln 109 Wat Mano Thammaram (Nang No) Amphoe Tha Mueang Changwat Kanchanaburi.

Das Amulett schenkt seinem Träger Gesundheit, Glück und Wohlstand. In finanziellen Angelegenheiten gibt es seinem Besitzer eine glückliche Hand. Selbständigen schenkt es Erfolg und verhilft ihnen zu guten Umsätzen, Gewinnen und einem stetigen Anwachsen des Kundenstamms.

Phra Khru Wisutthi Kanchanakhun wurde im Jahr des Tigers, am Sonntag, dem 04.02.2493 (1950), im Ban Tha Lao, Tambon Tha Lao, Amphoe Tha Mueang, Changwat Kanchanaburi, geboren.

Seine Eltern sind Herr Tak und Frau Lhiaw Sri Kanchanaporn. Er ordinierte im Alter von 15 Jahren, im Jahr der Schlange, am Freitag, dem 16.04.1965, im Wat Thammaram zum Novizen (Buat Naen).

Im Jahr der Ratte, am Montag, dem 28.02.2515 (1972), ordinierte er im gleichen Tempel zum Mönch (Buat Phra). Im Jahr B.E. 2528 (1985) wurde er Abt des Wat Thammaram und 6 Jahre später, im Jahr B.E. 2534 (1991), wurde er zum Chao Kana (geistliches Oberhaupt aller Tempel, Mönche, Novizen, Nonnen und Gläubigen) des Tambon Mueang Chum ernannt. Im Jahr B.E. 2535 wurde er zum Phra Uppatcha (Ordinationsmönch) berufen.

Produktdetails


Art-Nr.:
GOT-0012Y
Yatego Nr.:
52a21dca36638
Weitere Kategorien:
Website des Händlers:
22,99
inkl. gesetzl. MwSt
Versandkosten:
5,50 € nach Deutschland Versandkostentabelle öffnen
Lieferzeit:
Nach Geldeingang 1-3 Tage
Verfügbarkeit:
 Produkt auf Lager
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch 1 verfügbar.
Verkauf und Versand erfolgt durch:
4.6von5 (1 Bewertungen)

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.