Agrinova Milbenfrei flüssig 1 L gebrauchsfertige Mischung gg. Milben, Flöhe bei Hühnern

Produktbeschreibung


Wir beraten Sie kostenlos unter 06359-9606136

Agrinova Milbenfrei flüssig - gebrauchsfertige Mischung

Die perfekte Sprüh-Lösung zur effektiven und nachhaltigen Bekämpfung der roten Vogelmilbe

Gebrauchsfertige Kieselgur- Mischung zur umweltverträglichen Bekämpfung der Roten Vogelmilbe und anderer Parasiten.

Zusammensetzung

Agrinova Milbenfrei flüssig - gebrauchsfertig - ist ein chemiefreies Biozid und beinhaltet 75 g/l Diatomeenerde, den Schalen fossiler Kieselalgen (amorphe Kieselgur, Silikatstaub). Die Schalen weisen eine extrem poröse Struktur auf, vergleichbar mit einem Schwamm. Dadurch besitzt Kieselgur eine sehr hohe Aufnahmefähigkeit von Flüssigkeiten.

Vorteile für den Anwender auf einen Blick

  • Wirkstoff: Kieselgur (Schalen von marinen Kieselalgen) als wässrige Suspension

  • hohe und lang anhaltende Wirksamkeit gegen unterschiedlichste Insekten und Spinnentiere (Milben)

  • gebrauchsfertiges Spritzmittel in praktischer Sprühflasche: direkt und einfach einsetzbar

  • keine Staubbildung beim Ausbringen: perfekt einsetzbar auch in bewohnten Räumen

  • gute Oberflächenhaftung auch an Wand und Decke

  • bei allen Haus- und Nutztieren einsetzbar

  • rein bio-physikalische Wirksamkeit

  • keine Resistenzbildung

  • keine Wartezeit

  • für Mensch und Tier gebräuchlich

  • entspricht den Bestimmungen der EU Biozidverordnung

  • WICHTIG: nach Trocknung des Produktes bleibt ein weißer Belag auf den Flächen vorhanden

Wirkungsweise

Agrinova-Milbenfrei Flüssig - gebrauchsfertige Mischung - besitzt aufgrund seiner bio-physikalischen Eigenschaften eine stark schmirgelnde und austrocknende Wirkung gegen kriechende Insekten und Spinnentiere. Neben der Roten Vogelmilbe wirkt das Präparat auch gegen andere Milbenarten, Flöhe, Tierläuse, Wanzen, Federlinge, Hühnermilben, Haarlinge und weitere kriechende Parasiten und Insekten. Beim Besprühen und nach dem Antrocknen des Präparates kontaminieren sich die Lästlinge auf dem Weg vom und zum Wirtstier mit dem Feinstaub und gehen durch Austrocknung zugrunde. Das Produkt kann auch bei Milbenstämmen mit Resistenzen gegen chemische Insektizide eingesetzt werden. Eine Resistenzbildung gegenüber Agrinova Milbenfei Flüssig kann aufgrund der Wirkungsweise ausgeschlossen werden.

Anwendung

Die gebrauchsfertige Mischung wird in der Geflügel-und Vogelhaltung vorzugsweise zur Erstbehandlung in Stallungen und Volieren eingesetzt, ohne die Tiere selbst zu behandeln. Mit handelsüblichen druckbetriebenen Hand- oder Rückensprühgeräten sollte das Präparat möglichst feintropfig auf alle Oberflächen ausgebracht, die von den Lästlingen frequentiert werden. Es ist auch für Anwendungen in Wohnräumen geeignet. Stallungen etc. sollten vor der Erstbehandlung gründlich gereinigt werden. Legenester, Verschalungen, Innen/Unterseiten von Abdeckungen, Sitzstangen und sonstige Milbenverstecke/Brutplätze zugänglich machen und einsprühen. Die Sprühgeräte sollten direkt nach dem Einsatz gründlich mit Wasser gereinigt werden, um ein Verstopfen der Geräte zu vermeiden (ggf. alle abnehmbaren Einzelteile separat reinigen). Prophylaktische Nachbehandlungen können in 3 - 6 wöchigen Intervallen mit dem Agrinova Milbenfrei Stäubepräparat fortgesetzt werden.

Aufwandmenge und Ausbringungstechnik

Nach Abtrocknung des Produkts sollte auf den behandelten Flächen überall ein gleichmäßiger weißer Belag sichtbar sein. Daher ist die Aufwandsmenge abhängig von der Oberfläche und kann variieren. Durch mehrmaliges Sprühen kann der Oberflächenbelag verstärkt werden.

Hinweise

Um einen evtl. Milbenbefall rechtzeitig zu erkennen, empfiehlt sich die Verwendung von Biolock-Klebefallen.

BAuA-Reg. Nr.: N-56475

Entspricht den Bestimmungen der EG-Öko-Verordnung (EG) 834 /2007. Kieselgur findet Verwendung in der Lebens-/Futtermittelindustrie als (Bio-)Lebensmittel-/Futtermittelzusatzstoff (Kieselerde).

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen!

WICHTIG: Gemäß Artikel 95 (2) der Biozidverordnung (Verordnung (EU) Nr. 528/2012) darf seit dem 01. September 2015 ein Biozidprodukt, das aus einem in der von der Agentur veröffentlichen Liste ("Artikel 95-Liste") aufgeführten Stoff besteht, diesen enthält oder erzeugt, nur dann vermarktet werden, wenn der Stoffhersteller/-lieferant oder der Biozidprodukthersteller/-lieferant in der Liste für die entsprechende Produktart aufgeführt ist. Unser Agrinova Milbenfrei kann bedenkenlos als Biozid verwendet werden, weil wir unsere Kieselgur von einem Hersteller beziehen, welcher in der 'Artikel 95-Liste' aufgeführt ist.

Wir beraten Sie kostenlos unter 06359-9606136

Agrinova Milbenfrei flüssig - gebrauchsfertige Mischung

Die perfekte Sprüh-Lösung zur effektiven und nachhaltigen Bekämpfung der roten Vogelmilbe

Gebrauchsfertige Kieselgur- Mischung zur umweltverträglichen Bekämpfung der Roten Vogelmilbe und anderer Parasiten.

Zusammensetzung

Agrinova Milbenfrei flüssig - gebrauchsfertig - ist ein chemiefreies Biozid und beinhaltet 75 g/l Diatomeenerde, den Schalen fossiler Kieselalgen (amorphe Kieselgur, Silikatstaub). Die Schalen weisen eine extrem poröse Struktur auf, vergleichbar mit einem Schwamm. Dadurch besitzt Kieselgur eine sehr hohe Aufnahmefähigkeit von Flüssigkeiten.

Vorteile für den Anwender auf einen Blick

  • Wirkstoff: Kieselgur (Schalen von marinen Kieselalgen) als wässrige Suspension

  • hohe und lang anhaltende Wirksamkeit gegen unterschiedlichste Insekten und Spinnentiere (Milben)

  • gebrauchsfertiges Spritzmittel in praktischer Sprühflasche: direkt und einfach einsetzbar

  • keine Staubbildung beim Ausbringen: perfekt einsetzbar auch in bewohnten Räumen

  • gute Oberflächenhaftung auch an Wand und Decke

  • bei allen Haus- und Nutztieren einsetzbar

  • rein bio-physikalische Wirksamkeit

  • keine Resistenzbildung

  • keine Wartezeit

  • für Mensch und Tier gebräuchlich

  • entspricht den Bestimmungen der EU Biozidverordnung

  • WICHTIG: nach Trocknung des Produktes bleibt ein weißer Belag auf den Flächen vorhanden

Wirkungsweise

Agrinova-Milbenfrei Flüssig - gebrauchsfertige Mischung - besitzt aufgrund seiner bio-physikalischen Eigenschaften eine stark schmirgelnde und austrocknende Wirkung gegen kriechende Insekten und Spinnentiere. Neben der Roten Vogelmilbe wirkt das Präparat auch gegen andere Milbenarten, Flöhe, Tierläuse, Wanzen, Federlinge, Hühnermilben, Haarlinge und weitere kriechende Parasiten und Insekten. Beim Besprühen und nach dem Antrocknen des Präparates kontaminieren sich die Lästlinge auf dem Weg vom und zum Wirtstier mit dem Feinstaub und gehen durch Austrocknung zugrunde. Das Produkt kann auch bei Milbenstämmen mit Resistenzen gegen chemische Insektizide eingesetzt werden. Eine Resistenzbildung gegenüber Agrinova Milbenfei Flüssig kann aufgrund der Wirkungsweise ausgeschlossen werden.

Anwendung

Die gebrauchsfertige Mischung wird in der Geflügel-und Vogelhaltung vorzugsweise zur Erstbehandlung in Stallungen und Volieren eingesetzt, ohne die Tiere selbst zu behandeln. Mit handelsüblichen druckbetriebenen Hand- oder Rückensprühgeräten sollte das Präparat möglichst feintropfig auf alle Oberflächen ausgebracht, die von den Lästlingen frequentiert werden. Es ist auch für Anwendungen in Wohnräumen geeignet. Stallungen etc. sollten vor der Erstbehandlung gründlich gereinigt werden. Legenester, Verschalungen, Innen/Unterseiten von Abdeckungen, Sitzstangen und sonstige Milbenverstecke/Brutplätze zugänglich machen und einsprühen. Die Sprühgeräte sollten direkt nach dem Einsatz gründlich mit Wasser gereinigt werden, um ein Verstopfen der Geräte zu vermeiden (ggf. alle abnehmbaren Einzelteile separat reinigen). Prophylaktische Nachbehandlungen können in 3 - 6 wöchigen Intervallen mit dem Agrinova Milbenfrei Stäubepräparat fortgesetzt werden.

Aufwandmenge und Ausbringungstechnik

Nach Abtrocknung des Produkts sollte auf den behandelten Flächen überall ein gleichmäßiger weißer Belag sichtbar sein. Daher ist die Aufwandsmenge abhängig von der Oberfläche und kann variieren. Durch mehrmaliges Sprühen kann der Oberflächenbelag verstärkt werden.

Hinweise

Um einen evtl. Milbenbefall rechtzeitig zu erkennen, empfiehlt sich die Verwendung von Biolock-Klebefallen.

BAuA-Reg. Nr.: N-56475

Entspricht den Bestimmungen der EG-Öko-Verordnung (EG) 834 /2007. Kieselgur findet Verwendung in der Lebens-/Futtermittelindustrie als (Bio-)Lebensmittel-/Futtermittelzusatzstoff (Kieselerde).

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen!

WICHTIG: Gemäß Artikel 95 (2) der Biozidverordnung (Verordnung (EU) Nr. 528/2012) darf seit dem 01. September 2015 ein Biozidprodukt, das aus einem in der von der Agentur veröffentlichen Liste ("Artikel 95-Liste") aufgeführten Stoff besteht, diesen enthält oder erzeugt, nur dann vermarktet werden, wenn der Stoffhersteller/-lieferant oder der Biozidprodukthersteller/-lieferant in der Liste für die entsprechende Produktart aufgeführt ist. Unser Agrinova Milbenfrei kann bedenkenlos als Biozid verwendet werden, weil wir unsere Kieselgur von einem Hersteller beziehen, welcher in der 'Artikel 95-Liste' aufgeführt ist.

Produktdetails


Hersteller:
Agrinova
Art-Nr.:
709302
Yatego Nr.:
58fdb4ee4e056
9,40
inkl. gesetzl. MwSt
Versandkosten:
0,00 € nach Deutschland Versandkostentabelle öffnen
Verfügbarkeit:
 Verfügbar
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.
Verkauf und Versand erfolgt durch:
4.8von5 (3 Bewertungen)

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Mehr von diesem Händler

Ähnliche Produkte

UVP 11,95 € 8,96 €
8,96 € / 100 ml

UVP 13,95 € 10,46 €
52,30 € / 100 ml

UVP 16,95 € 14,41 €
14,41 € / kg

UVP 16,95 € 12,71 €
6,36 € / 100 ml

UVP 59,95 € 44,96 €
44,96 € / l