TS Optics Off-Axis-Guider TSOAG9 - Baulänge nur 9 mm

159,00
inkl. gesetzl. MwSt.

Versandkosten nach Deutschland: 6,96 €.
Versandkostentabelle öffnen
Verfügbarkeit:
Verfügbar
-
+
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.


Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hersteller:
TS Optics
Art-Nr.:
TSO-TSOAG9G2
Yatego Nr.:
5dee06a3cb39d
TS Optics Off-Axis-Guider TSOAG9 - Baulänge nur 9 mm
TS-Optics Off-Axis-Guider TSOAG9 - Baulänge nur 9 mm

Der kurzbauende TSOAG9 Off-Axis-Guider ist eine Entwicklung von Teleskop Service. Er kann an nahezu jedem Teleskop eingesetzt werden und ersetzt das Leitrohr. Die Nachführung wird genauer und die Montierung weniger belastet. Der TSOAG9 ist der kürzeste Off-Axis-Guider in seiner Klasse, er ist besonders gut für Adaptionen geeignet, wo nur wenig Platz zur Verfügung steht. Trotzdem bietet der TSOAG9 überzeugende Ausstattungsmerkmale.

Vorteile und Ausstattungsmerkmale im Überblick
  • Kurze Bauweise: Vom M48-Gewinde zum kameraseitigen Anschluss sind es nur 11,4 mm.
  • Beste Ausleuchtung: Der freie Innendurchmesser ist 45,5 mm - zudem kann das Prisma frei verstellt werden, um eine Abschattung durch das Prisma zu verhindern.
  • Einfache Scharfstellung des Autoguiders: Der seitliche T2-Ansatz kann ebenfalls verstellt werden, damit gelingt die problemlose Scharfstellung des Autoguiders, ohne den Abstand Hauptkamera zum Korrektor zu verändern.
  • Drei mögliche Positionen der Kamera zum Prisma: Durch die besondere Konstruktion der Anschlussadapter auf T2, EOS oder M48 sind drei Positionen des Prismas zum Kamerasensor möglich. Auch dadurch wird eine Abschattung durch das Prisma verhindert.
  • Flexible Adaption an der Kameraseite durch passende Anschlussadapter auf T2, M42, M48 und EOS. Die Adapter verlängern die Baulänge des Off-Axis-Guiders nicht.

Anschluss an das Teleskop oder den Korrektor

Der TSOAG9 hat an der Teleskopseite ein M48x0,75-Innengewinde. Dieses Gewinde ermöglicht eine flexible Adaption.
  • Anschluss an 2" Steckhülsen: Mit einer 2"-Verlängerungshülse können Sie den TSOAG9 an beliebige 2"-Steckhülsen adaptieren.
  • Anschluss an Korrektoren mit T2- oder M48-Gewinde. Der TSOAG9 kann direkt an Korrektoren mit M48-Anschlussgewinde geschraubt werden. Ein Adapter auf T2 ermöglicht die Adaption an Korrektoren mit T2-Anschluss.
  • Weitere Anschlussmöglichkeiten z.B. an das M68x1-Zeiss-Level-Adaptersystem.

Adaption der Aufnahmekamera

Für den passenden Kameraanschluss benötigen Sie einen der optionalen Anschlussadapter. Die Adapter werden für den TSOAG9 gefertigt und passen ideal.

Die Adapter laufen konisch zu, dadurch ist immer eine optimale Position gewährleistet. Gleichzeitig können Sie die Kamera abnehmen, ohne sie abschrauben zu müssen.
  • TSO-TSOAG9-T2: für alle weiteren Anschlüsse über das M42x0,75/T2-Gewinde
  • TSO-TSOAG9-M42: Der M42x1-Anschluss wird hauptsächlich für eine kurzbauende Adaption von DSLR-Kameras hergenommen.
  • TSO-TSOAG9-M48: für alle weiteren Anschlüsse über das M48x0,75/2"-Filtergewinde
  • TSO-TSOAG9-EOS: ermöglicht den direkten Anschluss der Canon EOS DSLR-Kameras.

Abstände des Prismas
  • Abstand Mitte Prisma zum seitlichen T2-Anschluss: 26 mm bis 38 mm verstellbar
  • Abstand Mitte Prisma zur Vorderseite: 6,7 mm
  • Abstand Mitte Prisma zur Kameraseite: 4,5 mm

Lieferumfang

  • TSOAG9 Off-Axis-Guider
  • Kameraseitige Anschlüsse sind nicht im Lieferumfang enthalten

Mehr von diesem Händler