Explore Scientific Deep Sky Astro Kamera 16mp

999,00
inkl. gesetzl. MwSt.

Versandkosten nach Deutschland: 7,54 €.
Versandkostentabelle öffnen
Verfügbarkeit:
Verfügbar
-
+
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.


Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hersteller:
Explore Scientific
EAN:
4007922060941
Art-Nr.:
ES-0510500
Yatego Nr.:
5eadf05cce1d0
EXPLORE SCIENTIFIC DEEP SKY ASTRO KAMERA 16MP
EXPLORE SCIENTIFIC DEEP SKY ASTRO KAMERA 16MP
Hochauflösende Deep-Sky Kamera mit großem Panasonic CMOS Sensor und aktiver Kühlung.

Steigen Sie jetzt ein in die Welt der Astrofotografie. Mit der neuen EXPLORE SCIENTIFIC DEEP SKY ASTRO Kamera erhalten Sie ein modernes Komplettpaket zur komfortablen Erstellung von Astro-Fotos und Videos. Endlich eine einfach zu bedienende Kamera zur Aufnahme von Galaxien, Sternhaufen, des Mondes und sogar der Planeten mit einer hohen Auflösung und einem geringem Sensor-Rauschen. Dank der schnellen USB-3 Computer-Schnittstelle, werden alle Bilddaten innerhalb weniger Sekunden übertragen. Lange Wartezeiten sind nun also Geschichte.

Verbinden Sie einfach die Kamera per T2-Innengewinde (M42,0.75mm) oder per mitgelieferten 2"(50,8mm) Steckadapter mit Ihrem Teleskop und nach Installation der Treiber und der im Lieferumfang enthaltenen EXPLORE Capture  Aufnahme- und Bearbeitungssoftware sind Sie bereits startklar für die ersten richtigen Astro-Fotos mit einer für Ihren Einsatzzweck hochspezialisierten Kamera.

Die im Lieferumfang enthaltene EXPLORE Capture Profi-Software bietet nicht nur die erforderlichen Grundfunktionen für die Bild- und Videoaufnahme, sondern zusätzlich viele hilfreiche Sonderfunktionen zur Bildnachbearbeitung und zur Einrichtung der Kamera. Funktionen wie z.B. Livebildanzeige, Belichtungseinstellungen, Weißabgleich, Dunkelbildabzug, Stacking, Timelapse-Aufnahmen und vieles mehr können individuell konfiguriert werden. Gerade die sehr ausgereifte Software macht Ihnen den Einstieg in die Astrofotografie wirklich einfach. Mit den Automatik-Einstellungen erzeugen Sie schon ohne große Vorkenntnisse absolut vorzeigbare Ergebnisse. Wer möchte, schaltet die Automatik-Einstellungen einfach aus und wagt sich nach und nach an die individuellen Profi-Einstellungen.

Die neue EXPLORE SCIENTIFIC DEEP SKY Kamera besitzt einen hoch-empfindlichen und sehr rauscharmen Panasonic CMOS Sensor der zusätzlich durch die zweistufige thermoelektrische Kühlung auf bis zu 40°C unter Umgebungstemperatur herunter gekühlt wird. Dies garantiert im Gegensatz zu normalen DSLR-Kameras ein weitaus geringeres Rauschen und weniger Hotpixel in Ihren Aufnahmen. Die Bilder sind dadurch nicht nur deutlich schärfer und brillianter, sondern enthalten einfach mehr verwertbare Bildinformationen. Durch die kontrollierte Einstellung der gewünschten Kamera-Temperatur, ist die Erstellung von Darkframes unter reproduzierbaren Aufnahmebedingungen jederzeit möglich. Der großformatige CMOS-Sensor mit 21,9mm Diagonale ermöglich zudem große Bildfelder und vereinfacht die Einstellung und Zentrierung von Objekten ganz erheblich.

Die Kamera besitzt an der Rückseite einen eingebauten USB Hub mit 2 x USB2.0 Anschlüssen. Schließen Sie dort Ihre zusätzliche Autoguider-Kamera oder Motor-Fokus etc. per kurzem USB Kabel an und verringern so die Gefahr von Kabelsalat- und Kabelbrüchen. Separate Kabelverbindungen Ihres Zubehörs zu Ihrem Computer entfallen somit.

Ein stabiler Hartschalen-Koffer für die Kamera plus Zubehör ist auch im Lieferumfang enthalten.

HINWEIS: Lassen Sie sich nicht durch die Megapixel-Angaben und das gegensätzliche Preisgefüge verwirren. Im Bereich der Astronomie ist nicht die Sensor-Auflösung sondern die maximale Licht-Empfindlichkeit das entscheidende Kriterium. Das Hauptziel ist es, möglichst viel Licht in kurzer Zeit einzufangen.
Gesichtsfelder für verschiedene Brennweiten in Bogenminuten und Grad:
  • 400 mm - 151´x 114´ (2,5 x 1,9 Grad)
  • 500 mm - 121´x 91´  (2,0 x 1,5 Grad)
  • 600 mm - 101´x 76´  (1,7 x 1,3 Grad)
  • 700 mm -  86´x 65´   (1,4 x 1,1 Grad)
  • 800 mm -  76´x 57´   (1,3 x 0,9 Grad)
  • 900 mm -  67´x 51´   (1,1 x 1,9 Grad)
  • 1000 mm - 61´x 46´  (1,0 x 0,8 Grad)
  • 1250 mm - 48´x 37´  (0,8 x 0,6 Grad)
  • 1500 mm - 40´x 30´  (0,7 x 0,5 Grad)
  • 1750 mm - 35´x 26´  (0,6 x 0,4 Grad)
  • 2000 mm - 30´x 23´  (0,5 x 0,4 Grad)

EIGENSCHAFTEN
  • Kamera-Typ: ASTRO Kamera 16.0MP ATR3CMOS16000KPA
  • Datenausgabe: Einzelbilder und Video  
  • Bildsensor: Panasonic NM34230PLI CMOS Farb-Sensor
  • Einstellbare Auflösung: 4648x3506 / 2304x1750 / 1536x1168
  • Einstellbares Binning:  1x1 / 2x2 / 3x3
  • Bildrate pro Sekunde (FBS):  22,5 / 43 / 48
  • Physikalische Sensorgröße in Pixel: 4648 x 3506
  • Megapixel: 16 MP
  • Sensorgröße: 17,6 x 13,3 mm (4/3 Zoll)
  • Pixelgröße: 3,8 µm x 3,8 µm
  • Bittiefe: 12 Bit
  • Auflagemaß:  17,5 mm
  • Verschlussart: Rolling Shutter
  • Interner Kamera-Speicher: DDR 3 RAM
  • Thermoelektrische Kühlung mit Lüfter: Ja, bis 40°C unter Umgebung
  • Einstellbare Belichtungszeiten: 150µs bis 60min
  • Betriebstemperatur: -10 bis +50°C (30-80% RLH)
  • Kabellänge USB 3.0: 150cm
  • DC Kabellänge Netzteil: 200cm
  • CNC gefertigtes Gehäuse aus Aluminium
  • Kamera Durchmesser: 80mm; Länge: 102mm
  • Kamera Gewicht: 0,53 kg
  • Kamera Anschlussdurchmesser: 2,0 Zoll ( 50,8mm)
  • Kamera Anschlussgewinde: T2 (M42x0,75mm)
  • Filtergewinde:  Ja, 2,0 Zoll in Steckhülse
  • Kamera Anschluss an PC: USB 3.0
  • Eingebauter USB Hub mit 2 x USB 2.0 Anschlüssen
  • Stromversorgung: Netzteil 12 Volt 3,0 Ampere enthalten
  • Software: EXPLORE Capture enthalten
  • Kamera Treiber und ASCOM Treiber enthalten
  • Betriebssystem: WINDOWS 7, 8 und 10
  • PC Anforderungen: CPU Intel Core2  2.8Ghz oder höher / 2 GB Ram / USB 3.0 

LIEFERUMFANG:
  • DEEP SKY ASTRO Kamera 16.0MP
  • Steckadapter T2 Gewinde zu 2.0" (50,8mm)
  • USB 3.0 Anschlusskabel 150cm
  • Netzteil 230V/12V3,0A
  • Staubkappe für Kamera-Öffnung
  • Software CD
  • Hartschalen Koffer
  • Bedienungsanleitung

Mehr von diesem Händler

Ähnliche Produkte