Fortuna " Macht des Schicksals" - Dagmar de Gari

Produktbeschreibung


Im römischen Zeitalter gilt Fortuna als glücks- und segenbringende Göttin. Als Muttergottheit wird sie von Frauen mit Kinderwunsch verehrt, denn sie soll die Gefühle und den Trieb verstärken - sich zu lieben und zu vermehren. Sie ist die ursprüngliche Göttin des Kindersegens und der Fruchtbarkeit, weshalb auch Bäuerinnen sie um Hilfe bitten für eine ertragreiche Ernte. In den ikonographischen Darstellungen wird sie dementsprechend mit dem Attribut des Füllhornes ausgestattet - dem Symbol des Überflusses und des materiellen Wohlstandes. Mit einer Mauerkrone auf dem Haupt ist sie die schenkende und lenkende Stadtgöttin, die der Gemeinschaft zu Glück und Reichtum verhilft. Auch in Zeiten der Not wird sie von den Armen und den Seefahrern gerufen, um Schutz zu gewähren und das Leben durch eine schicksalshafte und glückliche Fügung zu retten. In der Esoterik wird die Göttin Fortuna aufgrund des Wandels, den sie mitbringt, verehrt. Der Wandel, der nicht als Belohnung oder Bestrafung des Lebens angesehen wird, sondern als Herausforderung, aus der der Mensch seine Lehren zieht und die Erkenntnis gewinnt, dass das einzig Beständige das Unbeständige - der Wandel ist.

Produktdetails


Hersteller:
Dagmar de Gari
Art-Nr.:
a_100432
Yatego Nr.:
5afd3ca907fbc
69,00
inkl. gesetzl. MwSt
Versandkosten:
2,90 € nach Deutschland Versandkostentabelle öffnen
Lieferung:
Zwischen Sa, 23. Feb und Di, 26. Feb bei heutigem Zahlungseingang
Verfügbarkeit:
 Verfügbar
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch 75 verfügbar.
Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.