Olsberg Ipala Compact 5, 0 kW

Produktbeschreibung


Raumluftunabhängiger Kaminofen Olsberg Ipala Compact 5,0 kW
Die klare Formen- und Linienführung sind die prägenden Design-Elemente des Olsberg Ipala Compact. Die Erweiterung des raumluftunabhängigen Kaminofens ermöglicht das Baukastensystem. Optional sind ein Regal, ein Regalaufsatz sowie ein Speicheraufsatz für die Erweiterung verfügbar. Für den Speicheraufsatz wird zusätzlich ein optionaler PowerBloc! empfohlen.
Der Ipala Compact sowie die Komponenten für die Erweiterung sind aus Stahl gefertigt und in schwarz lackiert. Die edle Erscheinung des Ipala Compact wird durch die zweiseitige Sichtscheibe der Tür ergänzt. Die nahtlos über Eck gehende Sichtscheibe ungetrübte Blicke auf das knisternde Kaminfeuer. Die Feuerraumtür ist wahlweise mit Links- oder Rechtsanschlag erhältlich.
Belüfteter Türgriff
Die Tür des Ipala Compact verfügt über einen innenbelüfteten Türgriff aus hochwertigem Edelstahl. Die Innenbelüftung hält den Türgriff nahezu kühl. So kann die Tür ohne den üblichen Handschuh sicher geöffnet und Brennholz nachgelegt werden.
Innovative und moderne Verbrennungstechnik
Für einen emissionsarmen und effizienten Abbrand braucht ein Kaminofen seine Betriebstemperatur. Um diese zu erreichen, wird im Ipala Compact die Anheizphase durch das Verbrennungssystem beschleunigt. Ein verstellbarer Rost führt dazu zusätzliche Verbrennungsluft in den Brennraum. Obendrein wird so die Sichtscheibe luftgespült und sauber gehalten.
In der Wirbelbrennkammer werden ideale Vorraussetzungen für die Nachverbrennung der Heizgase geschaffen. Dank der speziellen Konstruktion der Kammer verbleiben die Heizgase länger im Brennraum. So werden Verbrennungsluft und Heizgase perfekt vermischt. Dies sorgt für eine optimierte Nachverbrennung und führt zu einer erheblichen Senkung von Emissionen und Feinstaubpartikel
Olsberg Efficiency Controller (OEC)
Der optional erhältliche Olsberg Efficiency Controller (OEC) steuert automatisch den Heiz- und Verbrennungsprozess. Dafür kontrolliert der eingebaute Sensor fortlaufend die Abgastemperatur. Die OEC-Regeleinheit vergleicht die Daten mit den gespeicherten Idealbedingungen. Bei einer Abweichung wird durch den installierten Stellmotor des OEC die Menge der Verbrennungsluft optimal angepasst. Auf diese Weise ermöglicht der OEC eine Steigerung der Effizienz.

Technische Daten

Typ: Olsberg Ipala Compact
Nennwärmeleistung 5,0 kW
Leistungsbereich 2,0 - 6,0 kW
Wirkungsgrad > 80%
CO-Gehalt bezogen auf 13% O2 0,048 %
Maße Kaminofen (HxBxT) 1302x440x440 mm
Gewicht 196 kg
Gewicht mit PowerBloc! 256 kg
Anschluss oben: Höhe bis Oberkante Stutzen 1320 mm
Anschluss hinten: Höhe bis Unterkante Stutzen 1186 mm
Verbrennungsluftstutzen: Höhe bis Mitte Stutzen 247 mm
Ø Rohrstutzen / Verbrennungsluftstutzen 150 mm / 125 mm
Daten zur Schornsteinberechnung nach DIN EN 13384
Abgasmassenstrom 4,13 g/s
Abgastemperatur am Stutzen 339 °C
Mindestförderdruck bei Nennwärmeleistung 12 Pa
Prüfungen bzw. erfüllte Anforderungen
DIN EN 13240 ja
DIBt-Prüfnummer Z-43.12-398
1. BImSchV 2. Stufe ja
Art 15a B-VG (Österreich) ja
VKF-Zulassung (Schweiz) ja

Produktdetails


Hersteller:
Olsberg
Art-Nr.:
p79
Yatego Nr.:
56e95b44e5e70
2.395,00
inkl. gesetzl. MwSt
Versandkosten:
0,00 € nach Deutschland Versandkostentabelle öffnen
Verfügbarkeit:
 Verfügbar
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch 99994 verfügbar.
Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.