Wiking 004049 VW 181 Kübelwagen

Produktbeschreibung


Wiking 004049 VW 181 Kübelwagen

Als der VW 181 auf der IAA 1969 vorgestellt wurde, war seine automobile Berufung rein militärischer Natur. Eigentlich wollten die europäischen Länder in den 1960er-Jahren gemeinsam ein Jeep-Pendant bauen, doch das Vorhaben war in den Kinderschuhen steckengeblieben. Derweil geriet die Bundeswehr unter Druck, weil 1968 die Produktion des DKW Munga ausgelaufen war. VW handelte und setzte den Typ 181 auf einen Plattformrahmen, der VW Käfer steuerte den Boxermotor bei. Zunächst als "Kurierwagen" vorgestellt, wurde der 181er schnell im Soldatensprachgebrauch zum "Kübelwagen" unbenannt - in Anlehnung an das Wehrmachtsfahrzeug eine von der Bundeswehr offiziell nicht gewünschte Bezeichnung. Von 1969 bis 1980 rollten 140.768 Fahrzeuge vom Band. Anfangs in Wolfsburg, dann in Hannover und Emden, zuletzt nur noch am Standort Mexico ging der VW 181 als Zweckfahrzeug in vielfältige Einsätze.

Karosserie in hellrotorange, Fahrgestell mit Lenkrad und Inneneinrichtung und offenem Verdeck in anthrazitgrau. Felgen silber. Karosseriestirn mit silbernem VW-Logo und seitlichen Türgriffen in silber, Stoßstangen schwarz bedruckt. Windschutzscheibe mit hellrotorangem Rahmen. Rücklichter karminrot bedruckt, Frontscheinwerfer per Hand silber coloriert.
Abbildung mit freundlicher Genehmigung der Wiking Modellbau GmbH & Co.KG, Lüdenscheid

Produktdetails


Hersteller:
Wiking
EAN:
4006190040495
MPN:
004049
Art-Nr.:
wik004049
Yatego Nr.:
51c1d24f8d6a4
7,95
inkl. gesetzl. MwSt
Versandkosten:
5,95 € nach Deutschland Versandkostentabelle öffnen
Lieferung:
Zwischen Fr, 26. Jan und Di, 30. Jan bei heutigem Zahlungseingang
Verfügbarkeit:
 Nur noch ein Stück verfügbar
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch 1 verfügbar.
Gutschein
Sparen Sie 3,00 % bei Ihrem Kauf. Den Gutschein erhalten Sie im Warenkorb.
Verkauf und Versand erfolgt durch:
4.8von5 (150 Bewertungen)

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.