yatego Logo
Kundenservice
Kundenkonto
Warenkorb
Willkommen auf yatego.com! Ihrem deutschen Online-Marktplatz, seit 2003.

Glenturret Triple Wood 0.7 L 2021 Release

44,89 (€ 64,13 / l)
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandkosten nach Deutschland:
6,95 €
Lieferzeit:
2-3 Tage
Verfügbarkeit:
Mehr als 10 verfügbar
Hersteller:
Glenturret Distillery
EAN:
5060768210337
Art-Nr.:
7425004
Yatego Nr.:
5fff06dfad648

Produktbeschreibung

Charakteristik:
bottlers note: Aroma: Kandierte Orangenschale. Süße Vanille. Ingwerkuchen. Anklänge von Zimt und Malzzucker mit einem Hauch von frischer Eiche.

Ausbau: aged in bourbon barrels, American and European sherry casks

Besonderheit: natural colour.
The Glenturret Distillery kam im Herbst 2020 mit ihrer neuen standrard range heraus. Dachten alle.

Im September 2021 berichtete dann John Laurie, Managing Director bei Glenturret von einem interessanten, selbstgemachten Dilemma.
Man hätte einfach auf das Können des eigenen whisky makers vertrauen können, daß er mit anderen Fässern das Geschmacksprofil des letzten Jahres reproduzieren kann.
Das machen die meisten anderen schottischen Destillerien so. Aber wie langweilig und marketing-untauglich. Stattdessen entschied man sich, jedes Jahr ein anderes Sortiment zu kreieren. Das bedeutet natürlich geschmackliche Variationen von Jahr zu Jahr und kann auch jedes Jahr eine andere range bedeuten.
Die Entscheidung fiel natürlich für die zweite Möglichkeit. Daher sieht die Glenturret range 2021 zwar aus wie die 2020er Maiden Release. Aber sie ist anders.
Sie besteht aus dem Glenturret Triple Wood 44% Vol., einem 10 Year Old Peat Smoked 50% Vol., einem 12 Year Old 46% Vol., einem 15 Year Old 53% Vol., einem 25 Year Old 44,3% Vol. und einem 30 Year Old 41,6% Vol..
Da freut sich jeder Sammler.

"The Glenturret Triple Wood is a delicate whisky that showcases the sweet and distinctive fruity style of our new make spirit the starting point of the journey for all our single malts. Nurtured in American and European oak sherry seasoned casks and Bourbon barrels. The different characters have been thoughtfully combined, resulting in a whisky with a delightful subtle character and an alluring golden colour."

Der September 2020 sah einen kompletten relaunch der whiskies von Glenturret. Die range besteht nun aus 4 core expressions Triple Wood, 10 years old Peat Smoked, 12 years old und einem 15 years old. Dazu gesellen sich ein 25 und 30 years old, letzterer ein Extremely Scarce release limited auf 1000 bottles in total.
Für all diese expressions zeichnet Bob Dalgarno verantwortlich, einer von zwei bekannten whisky makern, die in letzter Zeit von Macallan abgewandert sind.
Leider geht mit dem relaunch wie bei vielen anderen, die 2019/2020 bereits erfolgt sind und vielen weiteren, die in näherer Zukunft noch folgen werden, ein deutlicher Preissprung nach oben bei allen Abfüllungen einher.
Für sein Geld bekommt man wenigstens eine originelle, wenn auch unnötig schwere Flasche.

"Presented in a beautiful bottle designed by Lalique this range of four wonderful expressions will surprise and delight. You are welcomed by the light and subtle Triple Wood, explore the sweet and smoky 10 years old Peat Smoked, discover the rich and complex 12 years old and finish with the elegant mastery of wood our 15 years old."

Glenturret ist wahrscheinlich die älteste Destillerie Schottlands. Sie wurde bereits im Jahre 1775 gegründet. Der frühere 12jährige single malt ist ausverkauft und wurde jetzt durch einen 10jährigen Glenturret ersetzt. Er ist nicht ganz so abgerundet, aber sehr angenehm zu trinken. Glenturret, heute angeblich Heimat der Famous Grouse, gibt es selten in unabhängigen Abfüllungen.
Seit 2009 macht The Glenturret distillery regelmäßig Destillationläufe mit getorfter wash. Diese torfige Variante des Glenturret wird hauptsächlich für den etwas rauchigeren Black Grouse blend gebraucht. Dieser Ruadh Maor genannte Glenturret soll 17-20 ppm im new make, also nach der Destillation haben. D. h. er hat im Malz mindestens 40ppm oder mehr.

Ende Dezember 2018 war klar daß die Destillerie an Art & Terroir verkauf wurde, im Besitz von Silvio Denz, dem auch einige Weingüter in Bordeaux und auch das Château Lafaurie-Peyraguey in Sauternes gehören. Denz ist auch Besitzer von Lalique dem renomierten Hersteller von Kristallglas.

Das bottling date bezieht sich auf die Erstausgabe dieses malts.

Lebensmittelunternehmer: The Hosh, Crieff, PH7 4HA Perthshire, Schottland

Land: Schottland

Alkoholgehalt: 43,0 % vol

Produktart: Whisky

Rechtlicher Hinweis

Verkauf und Versand erfolgt durch:
Spirituosen World GmbH
✔ Geprüfter gewerblicher Anbieter

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Paypal
Mastercard
Visa
American Express
Klarna Sofortüberweisung