Woca Holzbodenseife Natur 1 Liter für natur geölte Böden

14,54
inkl. gesetzl. MwSt.

Grundpreis 14,54 € / l

Versandkosten nach Deutschland: 3,99€.
Versandkostentabelle öffnen
Zwischen Di, 20. Aug und Do, 22. Aug bei heutigem Zahlungseingang
Verfügbarkeit:
Verfügbar
-
+
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.


Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hersteller:
Woca
EAN:
5708055003704
Yatego Nr.:
557e1d0bbeaf9
Weitere Kategorien:
Wofür verwende ich die WOCA Holzbodenseife Natur?

Die WOCA Holzbodenseife Natur können Sie zur Reinigung von natur geölten, geseiften und gewachsten Holzböden sowie für die Grundbehandlung von Weichholzböden nutzen. Aber auch Kinderspielzeug lässt sich aufgrund der biologischen Inhaltsstoffe damit reinigen.

Die Holzbodenseife von WOCA wird aus natürlichen Pflanzenfetten hergestellt und erfüllt zwei Funktionen:

  1. sie reinigt das Holz und
  2. sie bildet bei jeder Reinigung eine schützende Seifenschicht

Die rückfettende Rezeptur der Holzbodenseife entfernt die alltäglichen Verschmutzungen, ohne das Holz auszulaugen und pflegt den Boden während der Alltagsreinigung gleichzeitig schonend.

Wie wende ich die WOCA Holzbodenseife an?

Die Holzbodenseife kann auf allen gängigen Ölsystemen angewendet werden. Gehen Sie dabei wie folgt vor:

  1. Entfernen Sie im ersten Schritt Schmutz und Staub mit einem Besen oder Staubsauger.
  2. Schütteln Sie den Kanister mit der Holzbodenseife vor Gebrauch gut durch.
  3. Arbeiten Sie mit dem Zwei-Eimersystem: einen für die Holzbodenseifenlösung, einen für das Schmutzwasser.
  4. Mischen Sie 125 ml Holzbodenseife mit 5 l lauwarmen Wasser.
  5. Wischen Sie den Boden mit möglichst wenig Holzbodenseifenlösung und lassen Sie diese kurz einwirken.
  6. Nehmen Sie die Verschmutzungen auf und spülen Sie den Mopp/das Tusch im Eimer mit dem klaren Wasser aus.
  7. Wischen Sie den Boden anschließend erneut mit der Seifenlösung und wischen Sie NICHT mit klarem Wasser nach. Dies würde die Pflegeschicht entfernen.

Bitte beachten Sie:

  • Für eine Seifengrundbehandlung auf rohem Holz wird die Seife im Verhältnis 1:10 mit Wasser gemischt.
  • Wischen bei jedem fünften bis sechsten Mal mit dem ölhaltigen WOCA Ölrefresher statt der Holzbodenseife. Der Ölrefresher fettet den Boden stärker zurück, wodurch sich das Nachölen länger hinauszögern lässt.
  • Nutzen Sie zur Reinigung keine Mikrofasertücher, da diese die Oberfläche des Parketts beschädigen können. Wir empfehlen die Verwendung von Tüchern aus Baumwolle.
  • Für weiß geöltes Parkett sollten Sie die WOCA Holzbodenseife weiß verwenden. Für graue Böden eignet sich die Holzbodenseife grau.

Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 über die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen (CLP-Verordnung). Anforderungen nach Art. 48 zur Nennung der Gefahreneigenschaften von Chemikalien und chemischen Produkten in Online-Angeboten: Ergänzende Gefahrenmerkmale und Gefahrenkennzeichnungsmerkmale: Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. (EUH210)

Website des Händlers:

Mehr von diesem Händler

Ähnliche Produkte