Woca Holzbodenseife Natur 0, 25 Liter für natur geölte Böden

10,36
inkl. gesetzl. MwSt.

Grundpreis 4,14 € / 100 ml

Versandkosten nach Deutschland: 3,99 €.
Versandkostentabelle öffnen
Zwischen Fr, 06. Sep und Mo, 09. Sep bei heutigem Zahlungseingang
Verfügbarkeit:
Verfügbar
-
+
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.


Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hersteller:
Woca
EAN:
5708055024754
Yatego Nr.:
595a0e7acac7e
Weitere Kategorien:

ArtikelNr.: 440356 Gewicht: 0,250 Kg/ltr, Verpackungseinheit: 1 Kanister enthält ca. 0,250 ltr
Name: Woca Holzbodenseife Natur
Typ: Reinigung und Pflege - Reinigungsmittel

Eigenschaften und Eignung:
Woca Holzbodenseife eignet sich zur Reinigung aller natur geölten, gewachsten und geseiften Holzböden. Auch für die Grundbehandlung von Weichholzböden kann sie verwendet werden. Die Woca Seife wird ausschließlich aus natürlichen Pflanzenfetten hergestellt. Die Woca Holzbodenseife Natur erfüllt zwei Funktionen. Zum einen reinigt sie das Holz, zum anderen wird während der Reinigung gleichzeitig eine schützende Seifenschicht gebildet. Die rückfettende Rezeptur der Holzbodenseife entfernt die alltäglichen Verschmutzungen, ohne das Holz auszulaugen. Woca Holzbodenseife ist somit geeignet, während der Alltagsreinigung den Boden auch gleichzeitig schonend zu pflegen. Böden mit allen gängigen Ölsystemen können mit der Holzbodenseife gereinigt werden. Je nach Grad der Verschmutzung und Holzart liegt die Ergiebigkeit für die Unterhaltsreinigung zwischen 200 m² pro Liter und 400 m² pro Liter. Bei der Grundbehandlung von Nadelholz reicht ein Liter für 10 - 20 m².

Anwendung:
Die Holzbodenseife wird einfach dem Wischwasser in einem Mischungsverhältnis von 1:40 beigegeben. Der Boden wird dann nebelfeucht gewischt. Bei seltener Reinigung oder stärkeren Verschmutzungen empfehlen wir Ihnen ein Zwei-Eimersystem: Ein Eimer mit Seifenlösung - ein Eimer für das Schmutzwasser (zum Auswringen). Für eine Seifengrundbehandlung auf rohem Holz wird die Seife im Verhältnis 1:10 mit Wasser gemischt.

Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 über die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen (CLP-Verordnung). Anforderungen nach Art. 48 zur Nennung der Gefahreneigenschaften von Chemikalien und chemischen Produkten in Online-Angeboten:
Ergänzende Gefahrenmerkmale und Gefahrenkennzeichnungsmerkmale: Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. (EUH210)

Website des Händlers:

Mehr von diesem Händler

Ähnliche Produkte