Kostenlos zum yatego Newsletter anmelden und sofort exklusive Gutscheine erhalten

Asbach Spezialbrand 15 Jahre gereift Weinbrand 0.7 L

37,49
inkl. gesetzl. MwSt.

Grundpreis 53,56 € / l

Versandkosten nach Deutschland: 5,95 €.
Versandkostentabelle öffnen
Zwischen Di, 07. Dez und Mi, 08. Dez bei heutigem Zahlungseingang
Verfügbarkeit:
Verfügbar
-
+
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.


Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hersteller:
Asbach
EAN:
4016500512406
Art-Nr.:
7179612
Yatego Nr.:
5b2372dbf06a9

Asbach Spezialbrand 15 Jahre

Besonders sorgfältig ausgewählte Destillate aus besten Weinlagen und mindestens 15 Jahren Lagerzeit in Limousineichen-Fässern sind die Grundlage für den Asbach Spezialbrand 15 Jahre gereift. Er begeistert durch eine perfekte Balance zwischen einer eleganten Art und edlen Harmonie mit den reichen Aromen und der charakteristischen Kraft besonders alter Destillate.

Farbe: Ein dunkles Gold mit Rottönen. Aroma: Geprägt mit einen Duft von Jasmin, begleitet von Anklängen nach Zitrus und Vanille, sowie ein Hauch von grünem Apfel und Blüten.

Geschmack: Elegant, frisch, weinig und weich, abgerundet durch eine leichte Süße und eine kaum wahrnehmbare Bitternote. Nachklang: Sehr lang, dabei außerordentlich mild mit edler Reife.

Ausbau: Nach mehrmaliger Destillation reift er in Limousineichen-Fässern.

Besonderheit: Die Asbach Selection ist einer der hochwertigsten deutschen Weinbrände, die im Durchschnitt 15 Jahre alt sind. Wie in allen Weinbaugebieten, so hat auch in Deutschland die Herstellung von Weinbrand eine lange Tradition. Asbach Uralt gehört sicherlich zu den bekanntesten.

Der Kaufmann und Destillateur Hugo Asbach gründete am 11. Mai 1892 in Rüdesheim am romantischen Rhein das Unternehmen Asbach & Co. Eine Legende wird geboren, als der damals 24-jährige mit nur zwei Brennblasen den Betrieb aufnimmt. Damit war der Grundstein für die einzigartige Geschichte des Hauses Asbach gelegt.

Hugo Asbach starb 1936, und seine beiden Söhne Hermann und Rudolf sowie Franz Boltendahl übernahmen die Firmenleitung. Als Folge des Zweiten Weltkrieges musste die Asbach-Produktion 1943 eingestellt werden, sie wurde erst 1950 wieder aufgenommen.

In den 1950er Jahren warb das Unternehmen auch im Fernsehen mit dem Spruch Wenn einem so viel Gutes widerfährt - das ist schon einen Asbach Uralt wert, der ebenfalls jahrzehntelang unverändert blieb. In den 1980er Jahren sanken die Umsatzzahlen, 1991 verkaufte die Familie das Unternehmen an die britische Firma United Distillers, eine Tochter des Guinness-Konzerns.

1999 ging Asbach dann jeweils zu 50 Prozent an Underberg und das niederländische Unternehmen Bols Royal, das heute zu Remy Cointreau gehört. 2002 übernahm Underberg dann Asbach komplett. Seit 2002 hat Asbach Uralt von den Lesern des Reader's Digest im Bereich Spirituosen jedes Jahr die Auszeichnung Most trusted Brand (vertrauenswürdigste Marke) zuerkannt bekommen.

Der Name Asbach Uralt ist in Deutschland so bekannt, dass der Begriff "Asbach" zu einem Synonym für "uralt" geworden ist.

Lebensmittelunternehmer: Asbach GmbH, Taunusstraße 1-3, 65385 Rüdesheim am Rhein, Deutschland

Land: Deutschland

Alkoholgehalt: 38,0 % vol

Produktart: Spirituose

Rechtlicher Hinweis

- Lebensmittelunternehmer: Asbach GmbH, Taunusstraße 1-3, 65385 Rüdesheim am Rhein, Deutschland
- Land: Deutschland
- Alkoholgehalt: 38,0 % vol
- Produktart: Spirituose

Mehr von diesem Händler

Verfügbar
16,09 €
22,99 € / l
Verfügbar
20,29 €
28,99 € / l
Verfügbar
51,09 €
72,99 € / l
Verfügbar
24,09 €
34,41 € / l

Ähnliche Produkte