Jefferson?s Reserve Groth Reserve Cask Finish Bourbon Whiskey 0.7 L

101,19
inkl. gesetzl. MwSt.

Grundpreis 144,56 € / l

Versandkosten nach Deutschland: 5,95 €.
Versandkostentabelle öffnen
Zwischen Mo, 27. Jan und Di, 28. Jan bei heutigem Zahlungseingang
Verfügbarkeit:
Verfügbar
-
+
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.


Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hersteller:
Jefferson's Bourbon
EAN:
0814794010707
Art-Nr.:
7416789
Yatego Nr.:
5b2374ac4e421

Jeffersons Reserve Groth Reserve Cask Finish

Aroma: Das neue finish brachte ein üppiges Fruchtaromen, eine sanfte, geschmeidige Textur und einen süßen Vanillecharakter.

Geschmack: Aromen von reifen Kirschen und Brombeeren vermischen sich mit der Würze des Roggens und den Toffeenoten des bourbon. Eine zweite Meinung:

Farbe: Verbranntes Karamell.

Aroma: Wirkt warm von Anfang an. Leicht alkoholisch, was aber schnell verschwindet, folgen Würze und ein charakteristischer Duft von verbrannten marshmallows. Warme, karamellisierte Eiche und eine frische, an Holzspäne erinnernde Note bringen alles zusammen. Mit der Zeit im Glas wirkt er parfümiert, mit einer Naturzucker Essenz von Palmzucker oder dunklem Ahornsirup. Geschmack. Körpervoll und kernig. Frisches Vollkornbrot, darunter die Nussigkeit von Buchweizen. Diese Aspekte im Verbund rufen geradezu nach einer holländischen gefüllten Waffel zum Jeffersons, passend zu seinem fast verbrannten Zucker und seiner Brotigkeit. Ein substanzieller und doch leichter dram. Im Nachklang die reserve oak, leicht nach Ahorn, der Anklang an holländische Waffeln wird zum Crescendo.

Ausbau: First aged in new American oak for six years, finished in Groth Cabernet Sauvignon barrels for a further nine months.

Besonderheit: Im Mai 2015 erschien der Jeffersons Reserve Groth Reserve Cask Finish, wie alle Jeffersons ein small batch, diesmal mit einem Reserve Groth Cask Finish. Groth ist ein renomiertes Weingut im kalifornischen Napa Valley und besonders ihre Cabernets gelten als besonders herausragend unter den Weinen dieser Sorte. Der Jeffersons Reserve bourbon wurde in Kentucky gereift und dann gefinished in French oak barrels die zuvor den Wein vom Groth Vineyards & Winery Weingut enthalten hatten. Sechs Jahre war der Jeffersons Reserve bourbon in new charred white oak barrels und dann neun Monate in den Cabernet Sauvignon casks von Groth. When Im not drinking bourbon, I enjoy a good Cabernet. Id been a long-time fan of Groths wines, specifically the Groth Cabernet Sauvignon, said Jeffersons Bourbon Founder and Master Blender Trey Zoeller. I was curious to see if I could combine the big fruit flavors of the wine with the spice of the Reserve bourbon. After sweating it out for nine months, the fruit of the wine and the spice of the bourbon balanced and complemented each other. An old friendship leads to a beautiful marriage of barrels and bourbon, Jeffersons Reserve aged in Groth Cabernet barrels brilliant, adds Michael Weis, director of winemaking at Groth Vineyards & Winery.

Lebensmittelunternehmer: Castle Brands Inc., 122 East 42nd Street, Suite 4700, NY 10168 New York, USA

Einführer: Haromex Development GmbH, Weihersfeld 45, 41379 Brüggen, Deutschland

Land: USA

Alkoholgehalt: 45,1 % vol

Produktart: Whisky

Rechtlicher Hinweis

- Lebensmittelunternehmer: Castle Brands Inc., 122 East 42nd Street, Suite 4700, NY 10168 New York, USA
- Einführer: Haromex Development GmbH, Weihersfeld 45, 41379 Brüggen, Deutschland
- Land: USA
- Alkoholgehalt: 45,1 % vol
- Produktart: Whisky

Mehr von diesem Händler

Ähnliche Produkte