Marchesi Antinori 2015 La Braccesca Sabazio Rotwein 0.75 L Vino Rosso di Montepulciano

12,99
inkl. gesetzl. MwSt.

Grundpreis 17,32 € / l

Versandkosten nach Deutschland: 6,95 €.
Versandkostentabelle öffnen
Zwischen Di, 24. Sep und Mi, 25. Sep bei heutigem Zahlungseingang
Verfügbarkeit:
Verfügbar
-
+
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.


Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hersteller:
Marchesi Antinori
EAN:
8001935000556
Art-Nr.:
6353533
Yatego Nr.:
5b23752082b16

La Braccesca Sabazio Rotwein Vino Rosso di Montepulciano

Trinktemperatur: 16 - 18 °C

Farbe: Ein helles Rubinrot. Aroma: Ein intensiver Duft nach reifen roten Früchten, finessenreich mit tänzerischer Eleganz und sehr weichen Tanninen.

Geschmack. Sehr verlockend und weich mit lebendigen Noten von roten Früchten wie Kirsche und Pflaume, dazu blumige Noten die sich wunderschön mit den herzhaften mineralischen Empfindungen des Weines verbinden.

Im Nachklang anhaltend und fein-

Empfehlung: Ein idealer Begleiter zu Pasta.

Herkunft: La Braccesca befindet sich im Montepulciano-DOCG-Gebiet. Ausrichtung, Böden und Mikroklima sind für den Weinbau besonders günstig. Der Wein hat seinen Namen von Sabatino Lulli, genannt Sabazio", Mönch der Abtei zu Montepulciano, der als erster im Mittelalter eine Anleitung für die Weinbereitung in der Gegend lieferte.

Das Haus La Braccesca mit einer Gesamtfläche von 111 Hektar (471 Hektar) besteht aus zwei getrennten Blöcken: dem historischen Kern der Liegenschaft mit über 255 Hektar großen Hektar (103 Hektar), die in den feinsten Unterzonen für die Produktion gepflanzt wurden Von Vino Nobile di Montepulciano, befindet sich in der Gemeinde Montepulciano, Der andere Block von etwa 530 Hektar Rebfläche (213 Hektar) liegt am Fuße der Hügel rund um die Stadt Cortona. Der erste Jahrgang der La Braccesca Rosso di Montepulciano war der 1992. Der Wein hat seinen Namen von Sabatino Lulli, bekannt als "Sabazio", ein Mönch der Abtei von Montepulciano, der im frühen Mittelalter Anzeichen dafür gab, wie man die Trauben des Gebietes in Wein vergibt.

Ausbau: Die Trauben wurden nach der Lese entrappt und sanft eingemaischt. Die Gärung auf der Maische fand in Edelstahl-Gärbehältern statt und dauerte ca. 10 Tage. Zur Gewinnung der Fabextraxte wurde der Trester mehrmals delikat untergetaucht. Bis Jahresende war die malolaktische Gärung vollendet. Anschließend reifte der Wein 4 Monate lang in 20- 50 hl großen Eichenfässern bis zur Abfüllung.

Durch die milden Temperaturen im Winter, als auch durch einen üppigen Niederschlag charakterisiert, bei der die Beschaffung neuer Grundwasserlieferungen nach einer langen Trockenphasehilfreich war. Bud-Burst in den letzten zehn Tagen im April sowohl für die frühen reifen Sorten (Merlot, Syrah) und die später reifen Sangiovese dank einer starken Anstieg der Temperaturen abgeschlossen. Sowohl der Frühling als auch der Sommer 2013 waren durch kühle Temperaturen und reichliche Niederschläge gekennzeichnet. Dies schädigte nicht das Wachstum und die Entwicklung der Reben, die regelmäßig mit nur einer geringen Verzögerung im Reifungsprozess vorrückten. Obwohl eine späte Ernte, führte das Wetter zu einer ausgewogenen und normalen Reifung der Trauben, sowohl die früh reifenden und die weniger frühreifen Sorten

Lebensmittelunternehmer: Marchesi Antinori S.P.A., Piazza Antinori, 3, 50123 Firenze, Italien

Land: Italien

Alkoholgehalt: 13,5 % vol

Produktart: Wein / Schaumwein

Hinweis: enthält Sulfite

Rechtlicher Hinweis

- Lebensmittelunternehmer: Marchesi Antinori S.P.A., Piazza Antinori, 3, 50123 Firenze, Italien
- Land: Italien
- Alkoholgehalt: 13,5 % vol
- Hinweis: enthält Sulfite
- Produktart: Wein / Schaumwein
- Hinweis: enthält Sulfite

Mehr von diesem Händler