Masi Campofiorin 2014 Rotwein trocken 0.75 L 50 Jahre Campofiorin

14,79
inkl. gesetzl. MwSt.

Grundpreis 19,72 € / l

Versandkosten nach Deutschland: 6,95 €.
Versandkostentabelle öffnen
Zwischen Do, 21. Nov und Fr, 22. Nov bei heutigem Zahlungseingang
Verfügbarkeit:
Verfügbar
-
+
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.


Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hersteller:
Masi Agricola
EAN:
8002062000068
Art-Nr.:
6503533
Yatego Nr.:
5b23753926227

Masi Campofiorin

50 Jahre Campofiorin, dies ist der ursprüngliche Supervenetico, der 1964 von Masi kreiert wurde und international als ein Wein mit "erstaunlichem Körper und Komplexität" anerkannt ist, der Prototyp für eine neue Kategorie von Weinen aus dem Veneto, inspiriert von der Amarone-Produktionsmethode (Burton Anderson). Seine eigene Produktionsmethode wurde von Hugh Johnson als "geniale Technik" bezeichnet.

Campofiorin ist eine Ikone des italienischen Stils, wie viele andere modische Stücke in den Welten von Kunst und Design, die mit ihren Ursprüngen im Boom der 60er Jahre zeitlose Symbole von "made in Italy" geblieben sind.

Trinktemperatur: 16 - 18 °C

Charakteristik: Ein reicher Wein, rund und weich, mit würzigen Aromen, Anklängen von reifen Früchten und Veilchen. Am Gaumen entwickelt er den typischen Geschmack von schwarzen Kirschen.

Empfehlung: Idealer Begleiter zu Pasta mit deftiger Sauce, gegrilltem roten Fleisch oder Käse.

Ausbau: Der beste Valpolicella, Rosso del Veronese, aus dem Hause Masi. Dieser Wein feierte soeben seinen 40sten Geburtstag. Er wird in dem traditionellen Ripasso Verfahren hergestellt und kombiniert die Einfachheit und Anmut mit der Stärke und der Erhabenheit. Der Wein wird somit komplexer, langlebiger und opulenter. Der Campofiorin ist mit Sicherheit eines der innovativsten Produkte im Weinbau von Venezien, Masi war der erste Winzer, der diesen Wein nach der Ripasso-Methode kreiert hat, und das bereits 1964. Ripasso bedeutet "Doppelpressung", hierbei wird der Trester des Amarone wiederverwendet und zusätzlich mit frischen Valpolicella-Rebsorten belegt, danach erfolgt die gemeinsame Pressung, deshalb auch der Name "Ripasso". Das Ergebnis ist ein interessanter Geschmack, der an Amarone erinnert, ohne dabei dessen Wucht und den hohen Alkoholgehalt zu erreichen.

Lebensmittelunternehmer: Masi Agricola, Via Monteleone, 26, 37015 Gargagnago di Valpolicella (VR), Italien

Land: Italien

Alkoholgehalt: 13,0 % vol

Produktart: Wein / Schaumwein

Hinweis: enthält Sulfite

Rechtlicher Hinweis

- Lebensmittelunternehmer: Masi Agricola, Via Monteleone, 26, 37015 Gargagnago di Valpolicella (VR), Italien
- Land: Italien
- Alkoholgehalt: 13,0 % vol
- Hinweis: enthält Sulfite
- Produktart: Wein / Schaumwein
- Hinweis: enthält Sulfite

Mehr von diesem Händler