Kostenlos zum yatego Newsletter anmelden und sofort exklusive Gutscheine erhalten

Ramon Bilbao Reserva 2015 Rotwein trocken 0.75 L

14,89
inkl. gesetzl. MwSt.

Grundpreis 19,85 € / l

Versandkosten nach Deutschland: 6,95 €.
Versandkostentabelle öffnen
Zwischen Do, 20. Jan und Fr, 21. Jan bei heutigem Zahlungseingang
Verfügbarkeit:
Verfügbar
-
+
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.


Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hersteller:
Bodegas Ramon Bilbao
EAN:
8413423111031
Art-Nr.:
6143805
Yatego Nr.:
5b2375dae5553

Ramon Bilbao Reserva

Trinktemperatur: 18-19 °C

Charakteristik: Ein schöne Granatapfelfarbe, mittlere bis hohe Farbintensität, sauber und leuchtend. Tropfenbildend beim Drehen des Glases, komplexer Geruch und eine hohe Intensität. Reife Frucht in Kombination mit tertiären Aromen, die sich durch die längere Reifung Reifung entwickelt haben. Ein gesundes Holz hinterlässt Spuren. Süße Aromen von Gebäck, Muskatnuss, Zimtstangen und trockenen Blättern. Elegant am Gaumen und lang im Nachklang. Gute Säure, die eine lange Haltbarkeit verspricht. Erinnert im Abgang an Früchte und süße Gewürze.

Ausbau: Der Weinanbau dieses Jahres war sehr begünstigt, es gab wenig Insektenbefall oder Krankheiten und die Reife war ausgezeichnet. Die Trauben waren bis zum Ende der Wachstumsperiode in bestem Zustand, jedoch war es in bestimmten Bereichen sehr trocken. Der außergewöhnlich gute Zustand der Reben war entscheidend für die Weinernte, denn es gab keine Probleme mit der Gärung und es konnten gut strukturierte Weine mit bester
Farbe produziert werden. Aufgrund der geringen Erträge der Weinberge gehören die Weine dieses Jahrgangs, gemäß Analysen des Consejo Regulador, zu den drei besten der letzten 30 Jahre.

Dies ist wahrscheinlich ein Wein, der über alle Bereiche hinweg durch größte Regelmäßigkeit überzeugt. Das Geheimnis liegt in der Betreuung der einzelnen Parzellen in allen Anbauphasen und in der Weinlese, die optimal auf die einzelnen Parzellen abgestimmt wird. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die getrennte Fermentierung der einzelnen Weinqualitäten und die endgültige Zusammenstellung der Weine vor der Alterung und bei jeder
Umfüllung. Die Fermentierungstemperaturen liegen bei 28 - 29 °C. Das Abstechen erfolgt schnell, wenn erkennbar ist, dass die Extraktion der Farbe (Flavonfarbstoffe und Tannine) einen optimalen Grad erreicht haben.

Empfehlung: Zu feinen Fleischgerichten und reifem Käse und Iberico Schinken.

Herkunft: 1924 wurden die Bodegas Ramón Bilbao von Ramón Bilbao Murga gegründet. Er war ein erfahrener Weinhändler, der den Handel schon seit 1896 von Calle Las Cuevas in Haro aus betrieb. Ramón Bilbao war ein Visonär, ein Pionier der Kunst, Weine altern zu lassen. Die Bodega wurde von Generation zu Generation weitergegeben, bis 1966, dem Jahr in dem mit Ramón Bilbao Pozo, der letzte Nachfahre verstarb.

1972 wurde die Firma in eine Corporation umgwandelt und hatte mehrere Anteilseigner. Die Bodega wurde neu ausgestattet. Ziel war dabei, Ramón Bilbaos Erbe zu bewahren und gereifte Weine zu produzieren. 1999 übernahm der Familienbetrieb Diego Zamora, S.A., einer der größten Getränkeproduzenten in Spanien, Besitzer des bekannten Licor 43 das Weingut und machte einen Neubeginn.

2006 ist klar, daß die Entwicklung von Weinen höchster Güte im Verein mit Innovation und dem gleichzeitigen Respekt vor der Tradition des Rioja das Markenzeichen der Bodegas Ramón Bilbao im Rioja Alta ist. Die Philosophie des Gründers, Trauben der besten Lagen und Weingüter, Fässer aus der besten Eiche aus europäischen und amerikanischen Wäldern mit Sorgfalt und dem know-how von Menschen, die Wein über alles lieben zu verbinden, ist nicht nur über die Generationen sondern auch über die wechselnden Eigentümer weitergegeben worden.

Einen entscheidenden Anteil daran hat der Önolge Rodolfo Bastida, seit 1999 bei Ramon Bilbao. Mit ihm nahm die Bodega einen steilen Aufstieg. Massive Investitionen in die Kellerei wurden gemacht und der Standard und die Qualität nochmals erheblich gesteigert. Seit einiger Zeit ist Ramon Bilbao auch in Ribera del Duero engagiert. Hier werden ca. 40ha bewirtschaftet und der Wein als Cruz de Alba vermarktet. Auch diese Weine sind durch die Handschrift von Rodolfo Bastida geprägt.

Rioja besteht aus drei Gebieten: Baja, Alavesa und Alta entlang des Flusses Ebro. Die Bodegas Ramón Bilbao liegt begünstigt in Haro, in Rioja Alta, einem kleinen Paradies, in dem die Rioja-typische Tempranillo Traube am besten gedeiht. Die Trauben für die Ramon Bilbao Weine stammen überwiegend aus der Rioja Alta, im nordöstlichen Spanien. Eine bevorzugte Lage, nach Norden hin gut abgeschirmt gegen allzu starke Einflüsse des Küstenklimas und bei weitem nicht von den wesentlich extremeren Bedingungen des spanischen Hinterlandes beeinflußt. Dieser Landstrich erhält sein Wasser vom Fluß Ebro, der ein Mikroklima schafft, das für die Reifung des Tempranillo ideal zu sein scheint.

Die Böden sind höchst unterschiedlich, nicht übermäßig nährstoffeich, auch nicht tief, dafür gut entwässert und fehlendes Wasser ist oft auch ein Schlüsselelement für manchen Jahrgang bei der Reifung. Ramón Bilbao zieht die meisten Trauben selbst in eigenen Weinbergen, 75ha in Haro, Briones, Abalos, San Vicente de la Sonsierra, Cihuri, Anguciana und Cuzcurrrita del Río Tirón, bezieht Trauben aber auch von Weinbergen, die man selbst kontrolliert und die anderen Winzern gehören, mit denen aber jahrelange Partnerschaften und Kooperationen bestehen.

Land: Spanien

Alkoholgehalt: 14,0 % vol

Produktart: Wein / Schaumwein

Hinweis: enthält Sulfite

Rechtlicher Hinweis

- Land: Spanien
- Alkoholgehalt: 14,0 % vol
- Hinweis: enthält Sulfite
- Produktart: Wein / Schaumwein
- Hinweis: enthält Sulfite

Mehr von diesem Händler

Verfügbar
10,99 €
14,65 € / l
Verfügbar
11,29 €
22,58 € / l