Villa Antinori Chianti Classico Riserva 0.75 L 2012 Rotwein trocken

22,79
inkl. gesetzl. MwSt.

Grundpreis 30,39 € / l

Versandkosten nach Deutschland: 6,95 €.
Versandkostentabelle öffnen
Zwischen Di, 24. Sep und Mi, 25. Sep bei heutigem Zahlungseingang
Verfügbarkeit:
Verfügbar
-
+
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.


Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hersteller:
Marchesi Antinori
EAN:
8001935005407
Art-Nr.:
6503502
Yatego Nr.:
5b237694b7a89

Villa Antinori Chianti Classico Riserva

Trinktemperatur: 16 - 18 °C

Charakteristik: Der 2011er Villa Rosso Chianti Classico DOCG Riserva hat eine intensiv rubinrote Farbe. Im Aroma ebenso intensive Noten von roten Früchten, Himbeeren, Blaubeeren, gefolgt von einem Hauch von Eiche und Gewürzen vor allem Nelken im aromatischen Nachklang. Im Geschmack ist der Wein sofort lebendig und sehr territorial im Charakter. Die Tannine sind geschmeidig aber auch gut präsent. Im Nachklang und Nachgeschmack fruchtig und die leichten Noten von Eichenholz sind lang und anhaltend.

Empfehlung: Ideal mit nicht zu kräftigem Fleisch wie Kaninchen und Pasta mit Tomatensauce.

Herkunft: Mit der Eröffnung der neuen Chianti Classico Keller wollte die Familie Antinori einem historischen Etikett und einem Wein mit einem langjährigen Tradition eine Hommage zollen: Dem Villa Rosso Chianti Classico Riserva. Der erste Jahrgang davon war der 1928er und bis zum Jahr 2000 repäsentierteer über die Zeit die Antinori Konzeption eines Chianti Classico Riserva. Dann wurde die Produktion verlegt. Im Jahr 2010 kehrte der Villa Rosso Chianti Classico Riserva zu den Jahren seiner Jugend zurück und kam 2011 auch in seine Heimat bei Florenz zurück. Der Herbst und Winter 2010 in Chianti Classico wurden von vorwiegend kaltem und regnerischem Wetters gekennzeichnet, während die ersten Monate des Jahres 2011 dagegen trocken und der frühe Frühling mild waren. Das warme Wetter Anfang April führte zu einem frühzeitigen Austrieb, etwa zehn Tage früher als geplant im Vergleich zu normalen saisonalen Durchschnittswerten. Das Wachstum und die Entwicklung der Vegetation wurden weiterhin von milden Temperaturen und wenig Niederschlag begünstigt. Das kühle Klima im Juli brachte die Phasen der wachsenden Trauben wieder zurück auf normal. Die Reben litten jedoch unter der Hitzewelle im August und September. Die Ernte begann Mitte September mit der Lese des Merlot vom 12. September bis 20. September. Während dieser Zeit schlossen der Sangiovese und der Syrah (Syrah????) ihre Reifung ab und wurden dann in der letzten Woche des Monats eingeholt. Eine sorgfältige Auswahl der Trauben war von entscheidender Bedeutung für alle einzelnen Rebsorten. Trauben von ausgezeichnetem Potential wurden vergoren und lieferten von Anfang an Moste reich an Farben, mit hervorragenden Aromen und Sortencharakter, wesentliche Aspekte für die Produktion von qualitativ hochwertigen Weinen.

Ausbau: Die Trauben wurden entrappt und sanft gepreßt. Die Gärung begann sehr schnell, wobei die Hefen nützlicherweise fast sofort an die Arbeit gingen und dabei

Lebensmittelunternehmer: Marchesi Antinori S.P.A., Piazza Antinori, 3, 50123 Firenze, Italien

Land: Italien

Alkoholgehalt: 13,5 % vol

Produktart: Wein / Schaumwein

Hinweis: enthält Sulfite

Rechtlicher Hinweis

- Lebensmittelunternehmer: Marchesi Antinori S.P.A., Piazza Antinori, 3, 50123 Firenze, Italien
- Land: Italien
- Alkoholgehalt: 13,5 % vol
- Hinweis: enthält Sulfite
- Produktart: Wein / Schaumwein
- Hinweis: enthält Sulfite

Mehr von diesem Händler