Kostenlos zum yatego Newsletter anmelden und sofort exklusive Gutscheine erhalten

Tokara Reserve Collection 0.75 L Elgin Sauvignon Blanc 2019

20,69
inkl. gesetzl. MwSt.

Grundpreis 27,59 € / l

Versandkosten nach Deutschland: 6,95 €.
Versandkostentabelle öffnen
Zwischen Di, 28. Sep und Mi, 29. Sep bei heutigem Zahlungseingang
Verfügbarkeit:
Verfügbar
-
+
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch -1 verfügbar.


Verkauf und Versand erfolgt durch:

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hersteller:
Tokara Wine Estate
EAN:
6009656251020
Art-Nr.:
6786101
Yatego Nr.:
60af77accad56

Trinktemperatur: 12-16°C

Rebsorten: Sauvignon blanc

Charakteristik: Der Wein zeigt eine atemberaubende helle Strohfarbe mit einem leuchtend grünen Rand.
Die Nase öffnet sich mit Aromen von Passionsfrucht und schwarzen Johannisbeeren, die subtil mit Zitronengras und Holunderblüten zusammenspielen.
Es gibt eine erstaunliche Frische, wenn der Wein an den Gaumen gelangt, mit pikanten Grapefruit Aromen, die zu einem cremigen mittleren Gaumen und einer anhaltenden Knackigkeit führen.

Empfehlung: Am besten kalt und getrunken als Aperitif oder mit frischen Sommeraustern, Spargel mit Sauce Hollandaise oder frisch gegrilltem Gelbschwanz Tuna mit Salsa Verde.

Herkunft: Im Zentrum der Cape Winelands liegt der Simonsberg, ein fynbosreiches Massiv, in dem seit dem 17. Jahrhundert außergewöhnliche Weinberge beheimatet sind.
An den Südhängen mit unvergleichlichem Blick über die False Bay bis zum Tafelberg finden sich Tokaras Weinberge und Olivenhaine.
Die Tokara-Heimatfarm liegt 50km östlich des Tafelbergs auf der Simonsberg-Seite des Banghoek-Tals auf einer Höhe zwischen 350m und 550m. Die Bodenprofile bestehen aus verwittertem Sandstein und zersetztem Granit. Die Kombination verleiht den Weinen Struktur, Parfüm und Langlebigkeit.
Der Weinberg im Hochland liegt südlich von Stellenbosch in Elgin, einem Gebiet mit kühlem Klima oberhalb des Sir Lowry's Passes. Die Böden bestehen überwiegend aus Sandstein aus dem Tafelberg und verleihen dem Chardonnay und Sauvignon Blanc einen ätherischen Duft.
Bei Tokara konzentriert man sich auf zwei der größten Rebsorten der Welt, Cabernet Sauvignon und Sauvignon Blanc. Sie spiegeln sich in den drei Sortimenten wider - Tokara Premium Collection als standortübergreifende blends - Tokara Reserve Collection, Angebote von einzelnen Weinbergen - Tokara Directors Reserve, die besten und ausdrucksstärksten Pakete, mit denen ikonische blends hergestellt werden, die die Flaggschiffweine definieren.

Die Weinberge um Stellenbosch geben den Blick frei auf den imposanten Simonsberg. Am Fuß der steil aufragenden Felsen liegt das Weingut Tokara in einer atemberaubend schönen und weiten Landschaft. Die Böden hier sind nährstoffreich, sonnige Tage und frische Meeresluft bilden das Klima, in dem die Beeren über viele Monate gleichmäßig reifen können. Auf den 120ha Anbaufläche werden vorrangig Cabernet Sauvignon- und Sauvignon Blanc Reben angebaut. Mit modernster Kellertechnik werden sie zu komplexen und eleganten Weinen ausgebaut, die sich durch Fruchtigkeit und Frische auszeichnen. An der Walker Bay, bei Hermanus und in der benachbarten neuen Region Elgin sorgen niedrige durchschnittliche Tagestemperaturen dafür, dass Cool Climate Rebsorten wie Sauvignon Blanc des Weinguts hier ihr Potenzial am besten zur Geltung bringen können.
Das noch junge Weingut wurde von G.F. Ferreira 1994 aufgebaut und gehört heute unumstritten zu den Spitzenbetrieben Südafrikas. Seine Philosophie lautet Good wine, good food and good art go together to make a good lifestyle und so präsentiert sich Tokara als architektonisches Kleinod mit angeschlossener Kunstgalerie und erstklassigem Restaurant.
Tokara zählt zu den Top 10 Weingütern in Südafrika und wird weltweit unter de Top 50 gehandelt. Genauer gesagt ist Tokara auf Position 48 und damit noch einen Platz vor einem gewissen Château Mouton-Rothschild.

Ausbau: Die Reben wurden auf einen Ertrag zwischen 7 und 10 Tonnen pro Hektar angebaut. Sobald sie die optimale Geschmacksreife erreicht hatten, wurden die Trauben im Morgengrauen von Hand gepflückt, idealerweise bei einem Zuckergehalt zwischen 21,5 und 23 Grad Brix und Säuregehalt zwischen 6,5 g / ltr. und 9,5 g / ltr. Die ganzen Trauben wurden dann in einem geschlossenen LKW zum Weingut transportiert.
Unmittelbar nach der Ankunft wurden die Trauben in einer Inertpresse (Luftabschluß) entrappt, zerkleinert und kaltgepresst. Der Presssaft und der Freilaufsaft wurden getrennt gehalten und über Nacht abgesetzt, gefolgt von einer Abfüllung am nächsten Tag. Für den Sauvignon blanc der Reserve Collection wird nur der Freilaufsaft aus den besten Blöcken verwendet. Der Saft wurde bei 15 Grad Celsius in Edelstahltanks mit ausgewählter Weinhefe fermentiert.
9% dieser Mischung besteht aus Wein, der in 400 ltr Fässern mit 3. Füllung fermentiert und dort fünf Monate lang gereift ist. Nach der Gärung wurde der Wein geschwefelt und fünf Monate lang unter regelmäßigem Rühren auf der Hefe belassen, bevor er stabilisiert, filtriert und in Flaschen abgefüllt wurde.
Es wurden 32 000 Flaschen hergestellt.

Land: Südafrika

Alkoholgehalt: 13,5 % vol

Produktart: Wein / Schaumwein

Hinweis: enthält Sulfite

Rechtlicher Hinweis

- Land: Südafrika
- Alkoholgehalt: 13,5 % vol
- Hinweis: enthält Sulfite
- Produktart: Wein / Schaumwein
- Hinweis: enthält Sulfite

Mehr von diesem Händler