2er Set vernetzbare Rauchmelder 230V oder Batterie, Alarmmelder 85dB

57,43 UVP 59,98 €
inkl. gesetzl. MwSt. Sie sparen 4%!

Versandkosten nach Deutschland: 3,95 €.
Versandkostentabelle öffnen
Zwischen Sa, 14. Dez und Di, 17. Dez bei heutigem Zahlungseingang
Verfügbarkeit:
Verfügbar
-
+
Bitte geben Sie 1 oder mehr ein.
Es sind noch 12 verfügbar.


Verkauf und Versand erfolgt durch:
4.7 von 5 (4 Bewertungen)

Für Fragen, weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hersteller:
Smartwares
EAN:
4260647051872
MPN:
FSM17S400
Art-Nr.:
FSM17S400
Yatego Nr.:
5dc6006184092

Mit diesem 2er Set Rauchwarnmeldern können Sie im Brandfall rechtzeitig handeln. Die beiden Rauchmelder können an eine feste Spannung (230 Volt) angeschlossen werden und sind zusätzlich mit einer austauschbaren 9 Volt Backup-Batterie ausgestattet. Mit dem gut hörbaren, 85 dB lauten Alarmton können Sie lebensbedrohliche Situationen vermeiden.

Die Brandmelder verfügen über einen fotoelektischen Alarmsensor. Dieser reagiert schnell auf ein glühendes Feuer, löst erheblich weniger Fehlalarme aus und ist umweltfreundlich. Im Gegensatz zu vielen anderen Rauchmeldern werden dieser Detektoren an das reguläre Stromnetz angeschlossen. Zugleich dienen die mitgelieferten Batterien als Stromquelle, die als Sicherheitsbackup bei etwaigen Stromausfällen fungieren oder mit denen die Geräte auch ohne Stromanschluss betrieben werden können, falls kein Netzanschluss möglich oder gewünscht ist.

Die Batterie hat eine Lebensdauer von 1 Jahr, eine Batteriewarnung gibt einen Signalton aus, sobald die Batterie gewechselt werden muss. Weiterhin hat jeder Rauchmelder eine Pause-Funktion, bei der die Empfindlichkeit für 10 Minuten verringert werden kann, um Falschalarme zu vermeiden, z.B. wenn Sie in der Küche am Kochen sind.

Mit dem Testschalter sollten Sie die Rauchmelder regelmäßig auf ihre Funktionsfähigkeit überprüfen, damit sie im Brandfall auch wirklich gut funktionieren.

Um bei Ausbruch eines Feuers zuverlässig gewarnt zu werden, sollten Sie auf jeder Etage mindestens einen Rauchwarnmelder montieren. So sind diese Brandmelder beispielsweise vernetzbar mit bis zu 10 weiteren Rauchmeldern. Es empfiehlt sich, die Rauchmelder an den Stellen zu montieren, die Sie beim Fliehen passieren, z.B. im Hausflur oder im Treppenhaus. Da Rauch nach oben aufsteigt, muss ein Rauchmelder immer an der Decke angebracht werden.

Geprüft nach DIN EN 14604 erfüllen diese Brandmelder selbstverständlich alle Auflagen entsprechend der Rauchmelder Pflicht.

Mehr von diesem Händler