Lampenlux GmbH

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

von „Lampenlux GmbH“


Impressum „Lampenlux GmbH“  betreibt den virtuellen Online Shopwww.lampenlux.com ,www.lampenlux.at ,www.lampenlux.de ,www.lampenlux.eu undwww.lampenlux.net     
Lampenlux GmbH
Köstendorferstraße 14
5204 Straßwalchen
Österreich

Tel: 0049/ (0)8654-4579618
tributsch@lampenlux.at
Infos, Beschwerden und Datenauskünfte richten Sie bitte an tributsch@lampenlux.at
Steuernummer: 092/4873



Kammerzugehörigkeit: Mitglied der WKO (Wirtschaftskammer Österreich), Sparte Handel, Wirtschaftskammer Salzburg
Gesetzliche Vorschrift: Gewerbeordnung
Die Gewerbeordnung kann über die kostenlos zugängliche Website des Rechtsinformationsservices des Bundeskanzleramtes abgerufen werden:www.ris.bka.gv.at

Rücktrittsrecht: 14 Tage ab Erhalt der Ware
Gewährleistung: nach den gesetzlichen Bestimmungen (24 Monate)
Erfüllungsort: Salzburg, Österreich
Gerichtsstand: Salzburg, Österreich
Anwendbares Recht: österreichisches Recht unter Ausschluss allfälliger Verweisungsnormen und des UN-Kaufrechtes.


Allgemeines Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf und die Lieferung von Waren durch die Fa. „Lampenlux GmbH“. Abweichende Bedingungen des Käufers haben nur Gültigkeit, wenn wir Ihnen schriftlich oder firmenmäßig gefertigt zugestimmt haben. Mit der Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Käufer mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und daran gebunden.
Der Geschäftssitz von Lampenlux GmbH liegt in Österreich, weshalb Verträge ausschließlich nach österreichischem Recht zustande kommen. Der Geschäftsabschluss kommt in Österreich zustande, die Lieferung erfolgt aus Österreich.
Unsere Angebotspalette ist unverbindlich. Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Mit der anschließend von uns verschickten Auftragsbestätigung über den Eingangs der Bestellung (Annahme des Angebotes) kommt der Kaufvertrag bindend zustande.
Bestellung Eine Bestellmöglichkeit besteht nur nach vollständiger Eingabe des Logins. Der Login erfordert eine Registrierung, bei der die vollständige Eingabe von Namen, Adresse und E-Mail Adresse erforderlich sind.
Damit Sie in unserem Onlineshop bestellen können, wird ein so genanntes Session-Cookie gesetzt. Hierbei handelt es sich um eine kleine Textdatei, die nach Ende der Browsersitzung automatisch wieder von Ihrem Rechner gelöscht wird. Diese Datei dient ausschließlich dazu, bestimmte Applikationen zu nutzen, z.B. unser Warenkorbsystem.
Vertragssprache Die Vertragssprache ist deutsch. Alle weiteren vertraglichen Vereinbarungen, Datenauskünfte und Beschwerdenerledigungen sind in deutscher Sprache.



Preise Alle angegebenen Preise sind in EURO.
Soweit nicht anders angegeben, verstehen sich sämtliche Preisangaben als Tagesbruttopreise einschließlich der derzeit in Österreich gesetzlichen Umsatzsteuer von 20%. Alle mit dem Versand entstehenden Spesen werden gesondert angegeben. Geltung bis auf Widerruf.
Sollten im Zuge des Versandes Export- oder Importabgaben fällig werden, gehen auch diese zu Lasten des Bestellers.
Versandkosten Die Versandkosten sind davon abhängig, in welches Empfängerland die Ware gesandt wird:
Versandkosten für Österreich:
Die Versandkosten für Ihre Bestellung in unserem Online Shop sind von der Gesamtsumme Ihrer Bestellung abhängig.
·                     Bestellungen ab einem Bestellwert in Höhe von EUR 250,- liefern wir versandkostenfrei.
·                     Für Bestellungen bis zu einem Bestellwert in Höhe von EUR 249,99 werden EUR 5,50 Versandkostenpauschale berechnet.
·                     Sollten für einzelne Artikel (wie zB. Sperrgut) zusätzliche Versandkosten anfallen, so sind diese in unserem Katalog unmittelbar beim Artikel angeführt und werden im Bestellprozess dann in die Gesamt-Transportkosten aufgenommen. Diese Versandkosten fallen auch dann an, wenn der Bestellwert über EUR 250,- liegt.
Versandkosten für Deutschland:
Die Versandkosten für Ihre Bestellung in unserem Online Shop sind von der Gesamtsumme IhrerBestellung abhängig.
·                     Bestellungen ab einem Bestellwert in Höhe von EUR 250,- liefern wir versandkostenfrei.
·                     Für Bestellungen bis zu einem Bestellwert in Höhe von EUR 249,99 werden EUR 6,80 Versandkostenpauschale berechnet.
·                     Sollten für einzelne Artikel (wie zB. Sperrgut) zusätzliche Versandkosten anfallen, so sind diese in unserem Katalog unmittelbar beim Artikel angeführt und werden im Bestellprozess dann in die Gesamt-Transportkosten aufgenommen. Diese Versandkosten fallen auch dann an, wenn der Bestellwert über EUR 250,- liegt.
Versandkosten für alle anderen Länder:
Wenn Sie wissen möchten, mit welchem Portobetrag Ihre Bestellung verbunden ist, wenden Sie sich bitte direkt an uns!
Zahlungsarten, Zahlung ·                     Vorkasse durch Banküberweisung
Mit der Auftragsbestätigung (als Kopie Ihrer Bestellung) erhalten Sie unsere Bankdaten. Wir haben ein österreichisches Bankkonto. So können Sie kostengünstig vorab überweisen. Wir senden Ihnen die Ware sofort nach Zahlungseingang!
Unsere Bankverbindung:
„Lampenlux GmbH“
Kontodaten:
Easy bank
IBAN: AT58 1420 0200 1095 2523

BIC: EASYATW1
 
·                     PayPal
bietet sicheren Zahlungsservice im Internet. PayPal ist ein externer Zahlungsservice und bietet schnelle und sichere Zahlung beim Online-Kauf. Mit PayPal akzeptieren wir auch alle gängigen Kreditkarten! Mehr Informationen zu dieser Zahlart erhalten Sie aufwww.paypal.at .
 
Lieferung, Lieferzeit Die Lieferung erfolgt ab Salzburg / Österreich. Die Kosten und das Risiko des Transportes trägt der Kunde.
Leistungsinhalt/Lieferung: Lampenlux GmbH behält sich das Recht vor, das jeweilige Leistungsangebot inhaltlich jederzeit zu verändern. Die Preise für die angebotenen Lieferungen und Leistungen enthalten nicht Kosten, die von Dritten verrechnet werden. Sind nicht alle bestellten Artikel sofort lieferbar, werden die lagernden Artikel in der Regel sofort versandt und alle weiteren werden sofort bei Verfügbarkeit nachgeliefert (gilt nur für Österreich und Deutschland). Portokosten für eine Nachlieferung aus einer Bestellung werden von Lampenlux GmbH übernommen. Wir behalten uns jedoch vor, Nachlieferungen mit neuen Bestellungen zusammen zu versenden oder die Transportkosten der Nachlieferung zu verrechnen.
Die Lieferung erfolgt im Normalfall innerhalb von 2 Werktagen ab Zahlungseingang, aber jedenfalls innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Lieferfrist von 30 Tagen ab Bestelldatum.
Sollte sich die Lieferung ausnahmsweise einmal verzögern, so werden wir sofort nach Bekanntwerden der Verzögerung, jedoch vor der Frist von 30 Tagen, mit dem Kunden Kontakt aufnehmen und sein Einverständnis zur späteren Lieferung einholen. Sollte der Kunde damit nicht einverstanden sein, ist er berechtigt innerhalb von 7 Werktagen schriftlich vom Vertrag zurückzutreten.
Unvorhergesehene Hindernisse, wie z.B. höhere Gewalt, Streik, Unfälle u.a., die eine Verzögerung der Lieferung bewirken, entbinden uns von der Einhaltung vereinbarter Lieferfristen.
Lampenlux GmbH steht es frei, die Art der Versendung ihrer Ware und das Transportmittel auszuwählen. Angekündigte Liefertermine gelten, wenn keine Fixgeschäfte vereinbart worden sind, als bloß annähernd geschätzt. Wird ein vereinbarter Liefertermin um mehr als 4 Wochen überschritten, so kann der Käufer schriftlich eine Nachfrist von 4 Wochen setzen und nach ihrem Verstreichen vom Vertrag zurücktreten. Für diesen Fall ist davon auszugehen, dass die Vereinbarung ohne Verschulden von Lampenlux GmbH nicht erfüllt werden konnte. Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen. Lampenlux GmbH steht es frei, in Teillieferungen zu liefern. Der Käufer ist verpflichtet, die Teillieferungen anzunehmen, die auch gesondert verrechnet werden können. Fälle höherer Gewalt entheben Lampenlux GmbH von der Lieferpflicht. Das gleiche gilt für alle unvorhergesehenen, vom Willen von Lampenlux GmbH unabhängigen Störungen und Erschwerungen der Liefermöglichkeit, wie Betriebsstörungen aller Art Rohstoffmangel und behördliche Maßnahmen, welcher Art auch immer. Hiezu zählt insbesondere auch der gänzliche oder teilweise Ausfall von Lieferungen, aus welchem Grunde immer, seitens einer bestehenden oder von Lampenlux GmbH in Aussicht genommenen Bezugsquelle. Es besteht auch keine Verpflichtung für Lampenlux GmbH, bei Eintritt einer der vorgenannten Umstände die Eindeckung mit der vertragsgegenständlichen oder einer gleichartigen Ware bei fremden Bezugsquellen vorzunehmen.
Qualitätsangaben / Abbildungen Werden nicht bestimmte Eigenschaften bedungen, so liefert Lampenlux GmbH Erzeugnisse handelsüblicher Qualität. Maß- und Analyseangaben stellen Näherungswerte dar, die geringfügig über- oder unterschritten werden können. Werden Eigenschaften der unter einer bestimmten Bezeichnung vertriebenen Waren verändert (z.B. bei Nachfolgemodellen) so ist Lampenlux GmbH berechtigt, das geänderte Produkt zu liefern.
Alle Abbildungen werden so originalgetreu wie möglich dargestellt. Es kann jedoch vorkommen, dass ein Artikel in Details von der Darstellung der Bilder auf der Internetseite abweicht. Die Firma Lampenlux GmbH haftet nicht für etwaige Unterschiede zwischen den Abbildungen auf der Internetseite und der Realität.
 
Widerrufsrecht
1.1. Widerrufsrecht für Konsumenten iS §1 KSchG Rücktritt durch ausdrückliche schriftliche Erklärung
Jeder Kunde kann binnen 7 Tagen nach Erhalt der Ware durch Absenden einer schriftlichen Rücktrittserklärung ohne Angaben von Gründen vom geschlossenen Vertrag zurücktreten. Dafür genügt es, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb dieser Frist abgesendet wird (es entscheidet das Datum des Postaufgabescheines). Der Kunde ist in diesem Fall zur unverzüglichen Rücksendung der Ware nachweislich verpflichtet. Die Rückversandkosten (Porto) sind vom Kunden zu tragen. . Die Ware muss neu, in wiederverkaufsfähigem Zustand, vollständig und in der Originalverpackung sein. Das beinhaltet auch Zubehör, Beschreibungen und Handbücher. Wurde die Ware benützt und/oder beschädigt hat der Kunde ein angemessenes Entgelt für die Benützung einschließlich einer angemessenen Entschädigung für die entstandenen Schäden - maximal in Höhe des Warenwertes - an Lampenlux GmbH zu zahlen.
Der Widerruf bedarf der Schriftform und ist zu richten an:
„Lampenlux GmbH“
Köstendorferstraße 14
5204 Straßwalchen
Österreich

Tel: 0049/ (0)8654-4579618
tributsch@lampenlux.com
 
Rücktritt durch schlichte Rücksendung der Ware
Der Kunde kann sein Rücktrittsrecht auch dadurch ausüben, dass er lediglich die Ware innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt ohne schriftliche Rücktrittserklärung an Lampenlux GmbH nachweislich zurückschickt. Für eine Wahrung der Frist genügt in diesem Fall die nachweislich rechtzeitige Absendung der Ware. Voraussetzung für diese Form der Ausübung des Rücktrittsrechtes durch schlichte Rücksendung der Ware ist, dass die Ware nicht beschädigt oder gebraucht ist sowie die Rücksendung ausreichend frankiert erfolgt. Die Ware muss neu, in wiederverkaufsfähigem Zustand, vollständig und in der Originalverpackung sein. Das beinhaltet auch Zubehör, Beschreibungen und Handbücher. Ausschließlich bei einer falsch- oder mangelhaften Lieferung trägt Lampenlux GmbH die Rückversandkosten (Porto).
Die Gefahr der Rücksendung sowie dessen Nachweis liegt jeweils beim Kunden. Im Falle eines Rücktrittes des Kunden (durch ausdrückliche Erklärung oder schlichte Rücksendung der Ware), zahlt Lampenlux GmbH umgehend den bereits entrichteten Kaufpreis zurück - Versandkosten werden nicht rückerstattet. Bei Bestellung auf offene Rechnung erfolgt eine Gutschrift auf dem Kundenkonto.
Das Rücktrittsrecht gilt nicht für die besonderen Services von Lampenlux GmbH, sowie für folgende Warengruppen und bei folgenden auflösenden Ereignissen:
Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind; Waren, die nach Kundenspezifikation aus Standardkomponenten konfiguriert werden, wie z. B. individuell konfigurierter Einbaustrahler, sobald diese genutzt oder in Betrieb genommen werden; vom Kunden aufgebaute Bausätze und solche Teile, die vom Kunden bereits eingebaut wurden; Batterien, Akkus, Kabel, Leuchtmittel, Halbleiter oder ähnliche Artikel, soweit deren Versiegelung oder Verpackung geöffnet wurde; Sonderbestellungen des Kunden, wie z. B. speziell für den Kunden bestellte Ersatzteile etc.; bei Bestellung von Artikeln, die nicht in unserem Lagerprogramm vorhanden sind, ist eine Bezahlung im Voraus erforderlich. Umtausch und Rückgabe dieser Artikel sind ebenfalls ausdrücklich ausgeschlossen, wie z. B. speziell für den Kunden bestellte Ersatzteile, etc. Verfügbarkeitsvorbehalt
Sollte Lampenlux GmbH nach Vertragsabschluss feststellen, dass die bestellte Ware oder Dienstleistung nicht mehr bei Lampenlux GmbH verfügbar ist, oder aus rechtlichen Gründen nicht geliefert werden kann, weil der Hersteller diese Ware oder Dienstleistung aus Gründen der Insolvenz oder einer Betriebsschließung nicht mehr produziert oder vertreibt, kann Lampenlux GmbH entweder eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware oder Dienstleistung anbieten oder liefern, wenn die in Qualität und Preis gleichwertige angebotene oder gelieferte Ware oder Dienstleistung von der bestellten Ware oder Dienstleistung nur geringfügig (beispielsweise Farbe, Hersteller) bei gleicher Funktion abweicht, oder entschädigungslos vom Vertrag zurücktreten. Bereits erhaltene Zahlungen wird Lampenlux GmbH umgehend nach einem Rücktritt vom Vertrag an den Kunden rückerstatten. Bei Bestellung auf offene Rechnung erfolgt eine Gutschrift auf dem Kundenkonto.
Druck-/Satzfehler
Sollte Lampenlux GmbH nachträglich feststellen, dass sich bei den Produktangaben ein Fehler eingeschlichen hat, kann der Kunde den Auftrag unter den gültigen Konditionen nochmals ausdrücklich schriftlich oder konkludent durch Zahlung des vorgeschriebenen Preises bestätigten. Andernfalls ist Lampenlux GmbH zum sofortigen Rücktritt vom Vertrag berechtigt, sollte bereits eine Vertragsannahme erfolgt sein. Ausgeschlossen sind in diesem Fall Schadenersatzansprüche, wobei davon Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, sowie Personenschäden ausgenommen sind.
1.2. Widerrufsrecht für Geschäftskunden / Unternehmer iS §1 UGB Innerhalb einer Rücktrittsfrist von 7 Tagen nach Erhalt der Ware kann der Geschäftskunde die Ware ohne Angabe von Gründen an Lampenlux GmbH zurückschicken. Für die Wahrung der Frist genügt die nachweislich (durch Poststempel auf der Verpackung oder Übernahmebestätigung) rechtzeitige Absendung der Ware. Die Ware muss neu, in wiederverkaufsfähigem Zustand, vollständig und in der Originalverpackung sein. Die Ware darf nicht gebraucht oder beschädigt sein. Das beinhaltet auch Zubehör, Beschreibungen und Handbücher. Die Rücksendung muss ausreichend frankiert sein.
Die Gefahr der Versendung sowie der Nachweis der Fristeinhaltung liegt beim Geschäftskunden.
Hat der Geschäftskunde die Ware fristgerecht und ordnungsgemäß zurückgeschickt, zahlt Lampenlux GmbH umgehend einen bereits entrichteten Kaufpreis zurück ­ Versandkosten werden nicht rückerstattet. Für technische Prüfung / Kontrolle und Lagerrückbuchung wird eine Kostenersatz iHv 30% in Abzug gebracht. Bei Bestellung auf offene Rechnung erfolgt eine Gutschrift auf dem Kundenkonto. Bei Zahlungen ins Ausland werden die Überweisungskosten abgezogen.
Der Widerruf bedarf der Schriftform und ist zu richten an:
„Lampenlux GmbH“
Köstendorferstraße 14
5204 Straßwalchen
Österreich

Tel: 0043/ (0)664-4570838
tributsch@lampenlux.com
Das Rücktrittsrecht gilt nicht für die besonderen Services von Lampenlux GmbH, sowie für folgende Warengruppen und bei folgenden auflösenden Ereignissen:
Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind; Waren, die nach Kundenspezifikation aus Standardkomponenten konfiguriert werden, wie z. B. individuell konfigurierter Einbaustrahler, sobald diese genutzt oder in Betrieb genommen werden; vom Kunden aufgebaute Bausätze und solche Teile, die vom Kunden bereits eingebaut wurden; Batterien, Akkus, Kabel, Leuchtmittel, Halbleiter oder ähnliche Artikel, soweit deren Versiegelung oder Verpackung geöffnet wurde; Sonderbestellungen des Kunden, wie z. B. speziell für den Kunden bestellte Ersatzteile etc.; bei Bestellung von Artikeln, die nicht in unserem Lagerprogramm vorhanden sind, ist eine Bezahlung im Voraus erforderlich. Umtausch und Rückgabe dieser Artikel sind ebenfalls ausdrücklich ausgeschlossen, wie z. B. speziell für den Kunden bestellte Ersatzteile, etc. Verfügbarkeitsvorbehalt
Sollte Lampenlux GmbH nach Vertragsabschluss feststellen, dass die bestellte Ware oder Dienstleistung nicht mehr bei Lampenlux GmbH verfügbar ist, oder aus rechtlichen Gründen nicht geliefert werden kann, weil der Hersteller diese Ware oder Dienstleistung aus Gründen der Insolvenz oder einer Betriebsschließung nicht mehr produziert oder vertreibt, kann Lampenlux GmbH entweder eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware oder Dienstleistung anbieten oder liefern, wenn die in Qualität und Preis gleichwertige angebotene oder gelieferte Ware oder Dienstleistung von der bestellten Ware oder Dienstleistung nur geringfügig (beispielsweise Farbe, Hersteller) bei gleicher Funktion abweicht, oder entschädigungslos vom Vertrag zurücktreten. Bereits erhaltene Zahlungen wird Lampenlux GmbH umgehend nach einem Rücktritt vom Vertrag an den Kunden rückerstatten. Bei Bestellung auf offene Rechnung erfolgt eine Gutschrift auf dem Kundenkonto.
Druck-/Satzfehler
Sollte Lampenlux GmbH nachträglich feststellen, dass sich bei den Produktangaben ein Fehler eingeschlichen hat, kann der Kunde den Auftrag unter den gültigen Konditionen nochmals ausdrücklich schriftlich oder konkludent durch Zahlung des vorgeschriebenen Preises bestätigten. Andernfalls ist Lampenlux GmbH zum sofortigen Rücktritt vom Vertrag berechtigt, sollte bereits eine Vertragsannahme erfolgt sein. Ausgeschlossen sind in diesem Fall Schadenersatzansprüche, wobei davon Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, sowie Personenschäden ausgenommen sind.
Datenschutz Bei einer Bestellung, egal ob telefonisch, per E-Mail oder im Online-Shop von Lampenlux GmbH, benötigen wir Ihre Daten um die Lieferung zustellen zu können. Diese Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Aufträge und Bestellungen und für Zwecke unserer Buchhaltung bei uns im System gespeichert.
Für die Zustellung der von Ihnen bestellten Ware werden diese Daten an den jeweiligen Zusteller weitergegeben. In der Regel handelt es sich dabei um den Paketdienstleister GLS.
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter!
Personenbezogene Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Daten werden keinesfalls verkauft oder aus anderen Gründen an Firmen oder Privatpersonen weitergegeben.
Davon ausgenommen sind jene Daten, die unsere Partner benötigen, wenn fällige Rechnungen nicht beglichen werden oder wir aus gesetzlichen Gründen dazu verpflichtet sind. Diese Weitergabe würde in keinem Fall kommerziellen Zwecken dienen, sondern lediglich um Vertragsvereinbarungen und gesetzliche Bestimmungen zu wahren.
Damit Sie in unserem Onlineshop bestellen können, wird ein sogenanntes Session-Cookie gesetzt. Hierbei handelt es sich um eine kleine Textdatei, die nach Ende der Browsersitzung automatisch wieder von Ihrem Rechner gelöscht wird. Diese Datei dient ausschließlich dazu, bestimmte Applikationen zu nutzen, z.B. unser Warenkorbsystem.
Selbstverständlich haben Sie das Recht, sich jederzeit über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu Informieren und Auskunft zu erhalten. Sie haben das Recht auf Auskunft, Sperrung, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten. Wenden Sie sich dazu bitte an uns!
Eigentumsvorbehalt, Gewährleistung, Haftung, Garantie Bis zur vollständigen Bezahlung der bestellten Ware bleibt die Ware unser Eigentum. Vor vollständiger Bezahlung der Ware ist es dem Kunden untersagt, die Ware zu verpfänden, sicherungsweise zu übereignen oder Dritten sonstige Rechte daran einzuräumen.
Die Gewährleistung entspricht die gesetzlich vorgegebene Frist von 24 Monaten. Auftretende Mängel sind - ohne dass für den Kunden, der Konsument im Sinne des KSchG ist, bei Unterlassung nachteilige Rechtsfolgen verbunden wären - möglichst bei Lieferung bzw. nach Sichtbarwerden bekannt zu geben. Bei berechtigt beanstandeten Mängeln wird entweder Verbesserung, Preisminderung oder kostenloser Ersatz vorgenommen, wofür eine angemessene Frist einzuräumen ist.
Ist der Kauf gemäß § 1 KSCHG für den Kunden ein Handelsgeschäft (B2B), so hat er sogleich nach Erhalt die Ware zu untersuchen und uns unverzüglich bei Auffinden eines Mangels diesen anzuzeigen. Lampenlux GmbH haftet ausschließlich nur für Schäden bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, mit Ausnahme von Schäden an Personen. Das Vorliegen von leichter bzw. grober Fahrlässigkeit hat, sofern es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft handelt, der Geschädigte zu beweisen. Der Ersatz von (Mangel-) Folgeschäden, sowie sonstigen Sachschäden, Vermögensschäden und Schäden Dritter gegen den Kunden ist ausgeschlossen.
„Lampenlux GmbH“ als Betreiber vonwww.lampenlux.com ,

Anbieterkennzeichnung:

Lampenlux GmbH
Pfongau West 1
5202 Neumarkt am Wallersee
Österreich
Tel: 0049/ (0)8654-4579618

office@lampenlux.com

Geschäftsführer: Harald Tributsch
Firmenbuchnummer: FN 43 0327 i


Mitglied der WKO, Fachgruppe Handel

Sitz: Straßwalchen
Erfüllungsort: Straßwalchen
Gerichtsstand: Handelsgericht Salzburg

Informationen zur Online-Streitbeilegung:
Die EU-Kommission stellt im Internet eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist. Die Internetplattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


AGB als PDF-Datei herunterladen und speichern

Lampenlux GmbH
2015
Unser Ziel ist Licht in Ihre Umgebung zu bringen und dadurch Ihre Lebensqualität und Ihr Wohlbefinden zu steigern!